Sonntag
4. September 2022

11.00 Uhr – 16.00 Uhr

Sonntag
11. September 2022

11.00 Uhr – 16.00 Uhr

Sonntag
18. September 2022

11.00 Uhr – 16.00 Uhr

Sonntag
25. September 2022

11.00 Uhr – 16.00 Uhr

Sonntag
2. Oktober 2022

11.00 Uhr – 16.00 Uhr

Sonntag
9. Oktober 2022

11.00 Uhr – 16.00 Uhr

Sonntag
16. Oktober 2022

11.00 Uhr – 16.00 Uhr

Sonntag
23. Oktober 2022

11.00 Uhr – 16.00 Uhr

Sonntag
30. Oktober 2022

11.00 Uhr – 16.00 Uhr


Offene Werkstatt – «Siegelschneiden»

Sonntag
4. September 2022

11.00 Uhr – 16.00 Uhr

Sonntag
11. September 2022

11.00 Uhr – 16.00 Uhr

Sonntag
18. September 2022

11.00 Uhr – 16.00 Uhr

Sonntag
25. September 2022

11.00 Uhr – 16.00 Uhr

Sonntag
2. Oktober 2022

11.00 Uhr – 16.00 Uhr

Sonntag
9. Oktober 2022

11.00 Uhr – 16.00 Uhr

Sonntag
16. Oktober 2022

11.00 Uhr – 16.00 Uhr

Sonntag
23. Oktober 2022

11.00 Uhr – 16.00 Uhr

Sonntag
30. Oktober 2022

11.00 Uhr – 16.00 Uhr


Alter: 5 – 12 Jahre

Zur Ausstellung «Wege der Kunst – Wie Objekte ins Museum kommen»
So 5.6.2022 – 30.10.2022; im Juli und August geschlossen

In der chinesischen Malerei helfen die Aufschriften und die gesetzten Siegel des Künstlers, aber auch von den späteren Besitzern, den Weg eines Werkes ins Museum zu verfolgen. In der Offenen Werkstatt können Siegel nach chinesischem Vorbild geschnitten werden. Als Motiv stehen chinesische Schriftzeichen wie Glück, Freude und Mut sowie die chinesischen Sternzeichen zur Verfügung. Mittels Feile, Nagel und Messer wird das gewählte Motiv in den Stein eingraviert. Anschliessend kann die Wirkung des Siegels mit echter chinesischer Siegelpaste erprobt werden.

Jeden Sonntag, 11–16 Uhr
Türöffnung: 10.45 Uhr, letzter Eintritt 14.30 Uhr

Kosten

CHF 15

Veranstaltungsort(e)
Gablerstrasse 15, 8002 Zürich
Loading...
Up