Karl der Grosse

«Karl der Grosse ist ein Debattierhaus mit Bistro im Parterre und historischen Räumlichkeiten zur Vermietung, mitten in der Zürcher Altstadt. Als Plattform dient das Haus allen, die Lust haben an der Diskussion und ihre drängenden Fragen in eine Öffentlichkeit tragen wollen – als OrganisatorIn oder als BesucherIn.
 
In Zusammenarbeit mit engagierten BürgerInnen, sowie AkteurInnen aus Politik und Zivilgesellschaft organisieren wir im Karl Veranstaltungen zu drängenden gesellschaftlichen Fragen – sei es die Entwicklung des Quartiers oder die globale Klimapolitik. Das Themenspektrum der Veranstaltungen ist so breit, wie die gesellschaftliche und politische Vielfalt. Uns interessiert das Neue und Unbekannte, wir mögen Experimente und sind leidenschaftlich bei der Sache. Das Zentrum Karl der Grosse ist ein Angebot der Sozialen Dienste der Stadt Zürich, verortet im Fachressort Soziales Stadtleben.»

Kontakt
Karl der Grosse
Kirchgasse 14
8001 Zürich
044 415 68 66
karl.debattieren@zuerich.ch

Loading...
Up