Up
Ab
Bezirke
Erstelle deinen persönlichen Veranstaltungs-kalender! WIE DAS GEHT, ZEIGEN WIR 
DIR HIER...
Der Teufel mit den drei goldenen Haaren 6-12 Jahre Pfauen
Theater Alter |2|3|4|5|6|7|8|9|10|11|12
Der Teufel mit den drei goldenen Haaren nach einem Märchen der Brüder Grimm, mit Live-Musik von Schtärneföifi Junges Schauspielhaus ZH
in einer Bearbeitung von Stefanie Grob und Meret Matter, Regie Meret Matter



Weil ein böser König das Land regiert, wird die Welt immer ungerechter. Einzige Hoffnung ist der Glücksjunge Felix, der laut einer Prophezeiung eines Tages den Thron besteigen und ein gütiger Herrscher werden soll. Der König aber schickt den Jungen in die Hölle. Er soll ihm die drei goldenen Haare des Teufels rauben – eine abenteuerliche Geschichte beginnt. Wird es ihm gemeinsam mit der jungen Prinzessin gelingen, mit Mut,
Selbstvertrauen und Talent die Welt zum Besseren zu wenden?

Regie Meret Matter, Text Stefanie Grob, Musik Schtärneföifi.

Mit Sibylle Aeberli, Christian Baumbach, Ludwig Boettger, Adrian Fiechter, Thomas Haldimann, Boni Koller, Julia Kreusch, Elisa Plüss, Julian Anatol Schneider

13. December, 10.00 Uhr | 16. December, 10.00 Uhr | 17. December, 11.00 Uhr | 23. December, 17.00 Uhr | 26. December, 13.00 Uhr | 26. December, 17.00 Uhr | 30. December, 14.00 Uhr | 02. January, 15.00 Uhr | 07. January, 18.00 Uhr | 15. January, 11.00 Uhr | 29. January, 11.00 Uhr | 120 Minuten | Mundart & Hochdeutsch | 40.− / 40.− / 10.− / 10.− / 20.− / 20.− | Pfauen
Öffentliche Familienführung 2-12 Jahre Landesmuseum Zürich
Museum Alter |2|3|4|5|6|7|8|9|10|11|12
Öffentliche Familienführung Landesmuseum Zürich
Nachts alleine im Museum - Wenn abends das Museum seine Tore schliesst und die Lichter löscht, beginnt eine spannende Entdeckungsreise zu mutigen Rittern, gefährlichen Drachen und einem vergoldeten Piratenschiff. Und wer findet die versteckte Schatzkiste?

Tickets für öffentliche Führungen und Veranstaltungen können reserviert werden. Telefonnummer: +41 (0)58 466 66 00 (Mo – Fr 09.00 – 12.30 Uhr) E-Mail: reservationen@snm.admin.ch
16. December, 17.30 Uhr | 60 Minuten
Nussknacker und Mausekönig 6-12 Jahre Theater Winterthur
Theater,  Musik,  Tanz Alter |2|3|4|5|6|7|8|9|10|11|12
Nussknacker und Mausekönig Familienmusical nach der Erzählung von E.T.A. Hoffmann Theater Winterthur
Kindertanztheater Claudia Corti Traditionell im Herbst verzaubert das Kindertanztheater Claudia Corti Jung und Alt mit einer fantasievollen, dynamischen und märchenhaften Inszenierung. «Nussknacker und Mausekönig» von E.T.A. Hoffmann wird ganz auf die rund zweihundert SchülerInnen und deren Können, aber auch auf das treue Publikum des Kindertanztheaters zugeschnitten. Neben vielen weltbekannten Melodien und Tänzen überraschen auch viele neue, originelle Musikbearbeitungen.

Marie bekommt am Weihnachtsabend von ihrem Paten Drosselmeier einen Nussknacker. Ursprünglich war er ein schöner Jüngling und Neffe des Obergerichtsrats Drosselmeier. Marie möchte den Nussknacker wieder in den schönen Jüngling zurück verwandeln. Dies ist jedoch an zwei Bedingungen geknüpft: Der Mausekönig muss durch die Hand des Nussknackers sterben und eine Dame muss den Nussknacker trotz seiner hässlichen Gestalt liebgewinnen. Eine spannende reise ins Zuckerland beginnt ...
11. December, 11.00 Uhr | 11. December, 15.00 Uhr | 120 Minuten | Mundart | 12.50 / 20.− / 45.− / 25.− / 40.− / 45.− | Theater Winterthur
Zirkus-Ferienkurse 13.-17.02.2017 & 20.-24.02.2017 6-12 Jahre Kinderzirkus Robinson
Zirkus,  Workshops Alter |2|3|4|5|6|7|8|9|10|11|12|
Zirkus-Ferienkurse 13.-17.02.2017 & 20.-24.02.2017 Kinderzirkus Robinson
Ist Ihr Kind Zirkusfan und möchte eine Woche lang verschiedene Disziplinen wie Trapez, Fässlilaufen, Kugel, Seil, Jonglage oder Akrobatik unter professioneller Leitung trainieren? Am Ende jeder Ferienkurswoche geht der Vorhang auf und die jungen Artistinnen und Artisten zeigen das Gelernte ihren Verwandten und Freunden. Der Ferienkurs ist für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren geeignet. Kurszeiten: Montag bis Donnerstag von 10 bis 16 Uhr, Freitag von 10 bis 19.30 Uhr. Eine zusätzliche Betreuung der Kinder von 8 bis 10 Uhr sowie von 16 bis 18 Uhr ist für CHF 60.- pro Woche und Halbtag buchbar. 07. November bis 24. February, Mo/Di/Mi/Do/Fr | Mundart | 390.− | Kinderzirkus Robinson
Dabei sein, auch mit wenig Geld. KULTURLEGI ZÜRICH
ElKi-Coding (Eltern-Kind Programmieren) 5-7 Jahre Rapperswil
Workshops Alter |2|3|4|5|6|7|8|9|10|11|12
ElKi-Coding (Eltern-Kind Programmieren) Entdecke die digitale Welt Codillion
Marloes Caduff
Spielerische Einführung in die Welt der Roboter und ins Programmieren (in Rapperswil).

Codillion lädt ein zu einer Entdeckungsreise in die Welt der Computer. Was ist das überhaupt, und wo verstecken sich in unserem Alltag Computer und Computerprogramme? Begleiten Sie Ihr Kind oder Patenkind dabei, wenn es mit Basteln, Spielen, Musik und ganz viel Bewegung die Grundkonzepte des Programmierens kennenlernt. Die beiden lustigen Roboter Dash und Dot unterstützen uns dabei tatkräftig. Sie erhalten im Kurs auch Anregungen, was Sie im Anschluss an den Kurs zu Hause umsetzen können.

In sechs Lektionen lernen Kinder im Alter von 5 bis 7 Jahren zusammen mit einer erwachsenen Begleitperson die Kernkonzepte der Informatik und des Programmierens kennen. Sie werden spielerisch mit Algorithmen, Sequenzen und Loops vertraut, erkennen, wie Teile zusammenwirken und was Feedback bedeutet, kurz, sie erhalten eine altersgerechte Einführung in «computational thinking» – die Fähigkeit, erfolgreich mit digitalen Konzepten umzugehen.

Kurssprache ist Deutsch. Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Alle teilnehmenden Kinder und Erwachsenen werden ins Thema Online-Sicherheit eingeführt und bekommen ein Zertifikat als «digital citizen». Der Kurs findet 6 mal statt: 12.11., 19.11., 16.11., 3.12., 10.12., 17.12.2016, jeweils von 9–10 Uhr.

In jedem Workshop gibt es Getränke und Snacks. Alles benötigte Kursmaterial, die Tablets und Roboter werden zur Verfügung gestellt.

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 7 Kinder. Es kann sich jeweils eine erwachsene Person zusammen mit einem Kind anmelden. Über die Durchführung wird eine Woche vor Beginn des Kurses informiert. Im Fall einer Absage wird das volle Kursgeld zurückerstattet.

12. November bis 17. December, Sa, 09.00 Uhr | 60 Minuten | Mundart | 180.− | Rapperswil
Farbwerkstatt 5-10 Jahre Theater PurPur
Workshops Alter |2|3|4|5|6|7|8|9|10|11|12
Farbwerkstatt Theater PurPur
In unserem Atelier experimentieren wir mit vielseitigen Materialien. Mal lassen wir die Farben fliessen, mal basteln wir mit Reyclingmaterial. Wir lernen neue Ideen aus der Kunstwelt kennen und tüfteln miteinander an alten Gestaltungsstechniken. Wenn du gerne gestaltest, malst und experimentierst, bist du hier richtig. Ein Raum voller bunter Stifte und Papier, Holz und vielen anderen tollen Materialien plus ein Malatelier warten auf dich. Du kannst deine eigene Kunst erfinden- der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt - es kann losgehen!

Farbwerkstatt * 5-10 Jährige
Montag * 16.00 - 17.00 Uhr
* ab 29. August 2016
Dienstag * 16.00 - 17.00 Uhr * ab 30. August 2016
Semesterkurse bis Anfang Februar * CHF 23.- pro Lektion + CHF 20.- Materialkosten

Unverbindliche Probelektion unter 044 201 31 51. Es kann auch in bereits laufende Kurse eingestiegen werden.

29. August bis 07. February, Mo/Di
Filmneuheiten für Kinder im Houdinli 2-12 Jahre HOUDINI
Film Alter |2|3|4|5|6|7|8|9|10|11|12
Filmneuheiten für Kinder im Houdinli HOUDINI

Das im Herbst 2014 in der Genossenschaftssiedlung "Kalkbreite" eröffnete, architektonisch attraktive Miniplex Houdini umfasst fünf komfortable Kinosäle und eine grosszügige Bar, die sich über zwei Geschosse erstreckt. Unter dem Label "Houdinli" werden Filmneuheiten für Kinder gezeigt - täglich.

Fürs aktuelle Programm bitte auf "-->Tickets" klicken.

26. November bis 31. August, Mo/Di/Mi/Do/Fr/Sa/So
Offene Werkstatt 5-12 Jahre Museum Rietberg
Museum,  Workshops Alter |2|3|4|5|6|7|8|9|10|11|12
Offene Werkstatt Japanische Landschaften drucken Museum Rietberg
Christiane Ruzek, Suy Ky Lim und Robert Ashley

Die malerischen Landschaften von Itō Shinsui (1898-1972) zählen zu den bekanntesten, japanischen Drucken des 20. Jahrhunderts und dienen uns als Vorbilder für eigene Werke.

Aus Moosgummi werden in der Offenen Werkstatt verschiedene Motive hergestellt, farbig eingefärbt und wie beim traditionellen Holzschnitt mit dem Baren auf kostbares, japanisches Papier bedruckt. So ist jedes Werk ein Unikat!

Treffpunkt: Remise
Türöffnung: 10.45h
Letzter Eintritt: 14.30h


Keine Anmeldung erforderlich.


11. December, 11.00 Uhr | 18. December, 11.00 Uhr | 08. January, 11.00 Uhr | 15. January, 11.00 Uhr | 22. January, 11.00 Uhr | 29. January, 11.00 Uhr | 05. February, 11.00 Uhr | 300 Minuten | Deutsch | 15.−
ElKi-Coding (Eltern-Kind Programmieren) 5-9 Jahre Stäfa
Workshops Alter |2|3|4|5|6|7|8|9|10|11|12
ElKi-Coding (Eltern-Kind Programmieren) Entdecke die digitale Welt Codillion
Marloes Caduff
Spielerische Einführung in die Welt der Roboter und ins Programmieren (in Stäfa).

Codillion lädt ein zu einer Entdeckungsreise in die Welt der Computer. Was ist das überhaupt, und wo verstecken sich in unserem Alltag Computer und Computerprogramme? Begleiten Sie Ihr Kind oder Patenkind dabei, wenn es mit Basteln, Spielen, Musik und ganz viel Bewegung die Grundkonzepte des Programmierens kennenlernt. Die beiden lustigen Roboter Dash und Dot unterstützen uns dabei tatkräftig. Sie erhalten im Kurs auch Anregungen, was Sie im Anschluss an den Kurs zu Hause umsetzen können.

In sechs Lektionen lernen Kinder im Alter von 5 bis 9 Jahren zusammen mit einer erwachsenen Begleitperson die Kernkonzepte der Informatik und des Programmierens kennen. Sie werden spielerisch mit Algorithmen, Sequenzen und Loops vertraut, erkennen, wie Teile zusammenwirken und was Feedback bedeutet, kurz, sie erhalten eine altersgerechte Einführung in «computational thinking» – die Fähigkeit, erfolgreich mit digitalen Konzepten umzugehen.

Kurssprache ist Deutsch. Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Alle teilnehmenden Kinder und Erwachsenen werden ins Thema Online-Sicherheit eingeführt und bekommen ein Zertifikat als «digital citizen». Der Kurs findet 6 mal statt: 12.11., 19.11., 16.11., 3.12., 10.12., 17.12.2016, jeweils von 9:30–11 Uhr.

In jedem Workshop gibt es Getränke und Snacks. Alles benötigte Kursmaterial, die Tablets und Roboter werden zur Verfügung gestellt.

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 7 Kinder. Es kann sich jeweils eine erwachsene Person zusammen mit einem Kind anmelden. Über die Durchführung wird eine Woche vor Beginn des Kurses informiert. Im Fall einer Absage wird das volle Kursgeld zurückerstattet.

12. November bis 17. December, Sa, 09.30 Uhr | 12. November bis 17. December, Sa, 09.30 Uhr | 90 Minuten | Mundart | 225.− / 225.− | Stäfa
Kreuzworträtsel 5-12 Jahre Musée Visionnaire
Museum Alter |2|3|4|5|6|7|8|9|10|11|12
Kreuzworträtsel Musée Visionnaire
Was für ein Tier liegt in unserem Garten? 
…diese und weitere Fragen lösen und die Ausstellung entdecken!
09. November bis 11. June, Mi/Do/Fr/Sa/So, 14.00 Uhr | 240 Minuten | gratis
Auf Kaktus-Safari mit Sara Dorn 9-12 Jahre Sukkulenten-Sammlung Zürich
Museum Alter |2|3|4|5|6|7|8|9|10|11|12|
Auf Kaktus-Safari mit Sara Dorn Selbstgeführter Erlebnisrundgang Sukkulenten-Sammlung Zürich
Selbstgeführt

In 80 Minuten durch die Welt der Sukkulenten!

Angeleitet von der elfjährigen, fiktiven Gärtnerstochter Sara Dorn, werden die jungen Entdeckerinnen und Entdecker zu sieben Stationen im Südamerika-, Nordamerika- und Grosspflanzenhaus geführt, an denen sie Aufgaben rund um Themen wie die Wasserspeicherung, den Verdunstungsschutz oder den Nutzwert sukkulenter Pflanzen lösen.

Das Beobachten, Rätseln  und Ausprobieren steht im Vordergrund; so gilt auch „Berühren“ ist erlaubt.
Das Begleitbüchlein zur Kaktus-Safari, einschliesslich Bleistift und Schlüsselanhänger, ist im Foyer für fünf Franken erhältlich. Bei gleichzeitigem Bezug von 3 Büchlein kostet das Set noch 10 CHF.
Für alle Kinder, die lesen und schreiben können, mit oder ohne Begleitung von Erwachsenen.

Selbständig, während den Öffnungszeiten.

01. January bis 30. April, Mo/Di/Mi/Do/Fr/Sa/So | Hochdeutsch | 5.− | Sukkulenten-Sammlung Zürich
Erdbeben spüren im Simulator 8-12 Jahre focusTerra - ETH Zürich
Museum Alter |2|3|4|5|6|7|8|9|10|11|12
Erdbeben spüren im Simulator Was passiert bei einem Erdbeben? Wie kann ich mich schützen? Gibt es Erdbeben auch in der Schweiz? focusTerra – ETH Zürich

In focusTerra kann man erleben, wie sich ein Erdbeben anfühlt. Auf einem geführten Rundgang zum Thema Erdbeben erfahren Gross und Klein warum und wo Erdbeben auftreten und wie man sich vor dieser Naturgefahr schützen kann.


Führung und Besuch Simulator jeden Sonntag (ausser Feiertage): 11 / 13 / 15 Uhr


Empfohlen ab 8 Jahren, der Zutritt zum Simulator ist für Kinder ab 5 Jahren erlaubt.

Keine Anmeldung erforderlich, Eintritt frei

13. December bis 22. December, So, 10.00 Uhr | 360 Minuten | gratis | focusTerra - ETH Zürich
Wir sind auch auf facebook Liked uns JETZT!
Welten bauen - Modelle zum Entwerfen, Sammeln, Nachdenken 6-12 Jahre Museum für Gestaltung – Schaudepot
Museum Alter |2|3|4|5|6|7|8|9|10|11|12|
Welten bauen - Modelle zum Entwerfen, Sammeln, Nachdenken Modellbauwerkstatt Museum für Gestaltung – Schaudepot

Die Ausstellung Welten bauen – Modelle zum Sammeln, Entwerfen, Nachdenken zeigt Modellwelten in Design, Wissenschaft und Freizeitkultur – und lädt auch zum Selberbauen ein.

In der Modellbauwerkstatt können Kinder und Erwachsene mit Lego und Holzplättchen neue Ideen gestalten oder sich von bereits Gebautem inspirieren lassen.

 

Öffnungszeiten
Dienstag - Sonntag: 10 - 17 Uhr
Mittwoch: 10 - 20 Uhr

15. July bis 22. January, Di/Mi/Do/Fr/Sa/So, 10.00 Uhr | 420 Minuten | gratis / 12.− / 8.−
Neues Kreativmagazin für Kinder von 3-8 J.
Kreativer Kindertanz (auch Sportamt Kurse) 4-9 Jahre GZ Wollishofen, Schule am Schanzengraben (beim Paradeplatz) und GZ Seebach in Zürich
Tanz,  Workshops Alter |2|3|4|5|6|7|8|9|10|11|12
Kreativer Kindertanz (auch Sportamt Kurse) Für Mädchen und Buben von ca. 4 bis 5 und 6 bis 9 Jahre alt. Spiraldance
Claudia Christen
Möchtest du beweglicher und kraftvoller werden, zu Musik aus der ganzen Welt tanzen, mit deinem Körper Geschichten erzählen, dich in deine Lieblingsfigur verwandeln, mit den anderen Kindern einen Tanz erlernen oder sogar einen selber erfinden? Dann bist du herzlich willkommen mit zu tanzen! 

Auf spielerische Weise entdeckt das Kind seinen Körper und dessen vielseitigen Ausdrucksmöglichkeiten. Kreativität, Phantasie und die Freude an der Bewegung werden sowohl im freien Tanz wie auch beim Erlernen einfacher Choreografien angeregt. Die älteren Kinder des Sportamt Kurses gestalten teilweise auch selber kleine Tanzstücke. Vielfältiges Kursmaterial (wie farbige Tücher, Seile, Reifen, Bälle) sowie innere Bildern und Geschichten inspirieren die Bewegungen. Durch verschiedene Musikstile wird das Rhythmus- und Musikgefühl geschult. Körper- und Haltungsbewusstsein, Beweglichkeit und Koordinationsfähigkeit werden gefördert. Im Tanz kann das Kind seine Gefühle ausdrücken und sich immer wieder neu erleben. Es gewinnt an soziale Fähigkeit und Selbstvertrauen und wird somit auf ganzheitliche Art in seiner motorischen und seelischen Entwicklung unterstützt.

"Ich bin jetzt bi de Grosse im Kindertanze und findes mega lässig, will mier immer so schöni neui Tänz lärned. Am Beschte gfalled mier de Wunschfeetanz und de Näbelhäxetanz. Ich freumi au scho uf die nächschti Vorfüerig." Lisa F. (6 Jahre, Kreativer Kindertanz).

Liebe Claudia. Ich möchte dir herzlich gratulieren für die schöne und berührende Tanzaufführung mit den jungen Tänzerinnen. Wie du - unter anderem - mit den Kindern daran arbeitest, Gefühle aus ihrem alltäglichen Leben wahrzunehmen und in Bewegung und Tanz auszudrücken, hat mir sehr gut gefallen. Ich bin sicher, dass Lina durch ihren Auftritt bestätigt und in ihrer Motivation gestärkt worden ist. Herzlichen Dank für deinen Einsatz.
Marie E. (Grossmutter von Lina, Sportamt Kurs)

Kurszeiten:
Dienstag 16.00 - 16.55 Uhr (GZ Seebach) - für 4-5 jährige Mädchen und Buben 
Dienstag 17.00 - 18.00 Uhr (GZ Seebach) - für 6-9 jährige Mädchen und Buben (Sportamt Kurs)

Mittwoch 14.10 - 15.10 Uhr (GZ Wollishofen) - für 5-8 jährige Mädchen und Buben (Sportamt Kurs)
Mittwoch 15.15 - 16.10 Uhr (GZ Wollishofen) - für 4-5 jährige Mädchen und Buben

Donnerstag 16.00 - 16.55 Uhr (GZ Seebach) - für 4-5 jährige Mädchen und Buben
Donnerstag 17.00 - 18.00 Uhr (GZ Seebach) - für 6-9 jährige Mädchen und Buben (Sportamt Kurs)


Kursdauer: 
Sportamt Kurse: Semesterweise Mai-Oktober & Oktober-April. Die Probestunde ist kostenlos.

Spiraldance Kurse: Semesterweise Januar-Juli, August-Dezember. Probestunde auf Anfrage, zum Einzelpreis.
Späteren Einstieg oder kürzere Teilnahme nach Absprache möglich. Ferien wie die Stadt Zürich.

Die genauen Angaben betreffend freie Plätze sind auf www.spiraldance zu finden. Für die Sportamt Kurse auf www.sportamt.ch (unter Semesterkurse)


Kurskosten:
Sportamt Kurse: 
Ganzes Semester: Fr. 100.- (Fr 130.-  nach dem offiziellen Anmeldeschluss) im GZ Wollishofen und in der Schule am Schanzengraben.
Ganzes Semester: Fr. 120.- (Fr 150.-  nach dem offiziellen Anmeldeschluss) im GZ Seebach 

Spiraldance Kurse: 
im GZ Seebach: CHF 14.-/ Lektion
im GZ Wollsihofen: CHF 16.-/ Lektion
in der Schule am Schanzengraben (beim Paradeplatz): CHF 16.-/ Lektion
Semesterweise oder ab Kurseintritt zu bezahlen. Geschwisterrabatt.


Anmeldefristen: 
Bei den Sportamt Kurse sind die Anmeldefristen und -Konditionen des Sportamtes zu beachten. 
Bei den Spiraldance Kurse ist (auf Anfrage und sofern Platz) einen späteren Einstieg/ eine kürzere Teilnahme möglich.


Weitere Infos: 
http://www.spiraldance.ch/Kreativer_Kindertanz.htm

Bitte sich vorher (auch für die Probestunde) bei mir anmelden. 
Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme. 

Claudia Christen, 
dipl. Tanz- & Bewegungspädagogin
Mobile: 079 323 69 10
E-mail: claudia.christen@spiraldance.ch, 
Website: www.spiraldance.ch   


23. August bis 11. April, Di, 16.00 Uhr | 23. August bis 11. April, Di, 17.00 Uhr | 24. August bis 12. April, Mi, 14.10 Uhr | 24. August bis 12. April, Mi, 15.15 Uhr | 25. August bis 06. April, Do, 16.00 Uhr | 25. August bis 06. April, Do, 17.00 Uhr | 55 Minuten | Deutsch aber alle Sprachen willkommen! | GZ Wollishofen, Schule am Schanzengraben (beim Paradeplatz) und GZ Seebach in Zürich
Weihnachten und Krippen 3-12 Jahre Landesmuseum Zürich
Museum Alter |2|3|4|5|6|7|8|9|10|11|12|
Weihnachten und Krippen Ausstellung Landesmuseum Zürich
Wenn die Tage kürzer und besinnlicher werden, lädt das Landesmuseum Zürich in eine phantasievolle Winterlandschaft mit Krippen ein, die speziell den jungen Museumsgästen gewidmet ist. Diese können dort die Weihnachtsgeschichte hören oder unter kundiger Anleitung Geschenke basteln. 25. November bis 08. January, Di/Mi/Fr/Sa/So, 10.00 Uhr | 01. December bis 05. January, Do, 10.00 Uhr | 420 Minuten
Mutter/ Vater - Kind Tanzen 2-4 Jahre GZ Wollishofen, GZ Seebach, Altstadthaus
Tanz,  Workshops Alter |2|3|4|5|6|7|8|9|10|11|12
Mutter/ Vater - Kind Tanzen Kreatives Tanzen für 2-4 jährige Kinder mit einem Elternteil (oder eine andere Bezugsperson) Spiraldance
Claudia Christen Das Kind entdeckt gemeinsam mit der Mutter/ mit dem Vater die vielseitigen Ausdrucksmöglichkeiten seines Körpers. Seine Kreativität, Phantasie und Freude an der Bewegung werden angeregt. Es wird in seiner motorischen und seelischen Entwicklung unterstützt. Die Beziehung Mutter/ Vater – Kind und der soziale Kontakt zu den anderen Kindern werden auf spielerische Weise gefördert und vertieft.

"Ich wollte Dir einmal ganz herzlich Danke sagen für den Kindertanzkurs. Du schaffst eine ganz spezielle Atmosphäre, kreiierst eine Vorstellungswelt für die Kinder, in der sie tanzend Bilder, Phantasie, Musik und Körper verbinden können. Die Augen meiner Tochter leuchten von der ersten bis zur letzten Minute. Deine Musik, deine Art und die Figuren und Bewegungen für die Kinder sind wunderschön. Vielen Dank für Deinen Einsatz. Wie schön, dass es deine Arbeit gibt!! Herzlichst"  Nina B. mit Lucy

Kurszeiten: 
Dienstag 15.00 - 15.45 Uhr (GZ Seebach ZH)
Mittwoch 16.15 - 17.00 Uhr (GZ Wollishofen ZH)
Donnerstag 10.00 - 10.50 Uhr (im Altstadthaus in Zentrum von Zürich)

Kursdauer: 
Quartalsweise: Januar- April, Mai-Juli, August-Oktober, Oktober-Dezember. Ferien wie die Stadt Zürich.
Späteren Einstieg oder ev. kürzere Teilnahme nach Absprache möglich.
Probestunde auf Anfrage, zum Einzelpreis.
Es hat noch freie Plätze!

Kurspreise:
Pro Lektion für Kind mit einem Elternteil/ Bezugsperson im GZ Seebach: CHF 16.00 
Pro Lektion für Kind mit einem Elternteil/ Bezugsperson im GZ Wollishofen: CHF 18.00
Pro Lektion für Kind mit einem Elternteil/ Bezugsperson im Altstadthaus: CHF 20.00
Quartalsweise oder ab Kurseintritt zu bezahlen. Geschwisterrabatt.

Weitere Infos:
http://www.spiraldance.ch/Mutter_Vater_Kind_Tanzen.htm

Bitte sich vorher anmelden. 
Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Claudia Christen, 
dipl. Tanz- & Bewegungspädagogin
Mobile: 079 323 69 10
E-mail: claudia.christen@spiraldance.ch, 
Website: www.spiraldance.ch   









01. December bis 20. December, Di, 15.00 Uhr | 02. December bis 21. December, Mi, 16.15 Uhr | 03. December bis 22. December, Do, 10.00 Uhr | 45 Minuten | Deutsch aber alle Sprachen willkommen! | GZ Wollishofen, GZ Seebach, Altstadthaus
TheaterSpiel 2-12 Jahre Theater PurPur
Workshops Alter |2|3|4|5|6|7|8|9|10|11|12|
TheaterSpiel Theaterkurse für Kinder und Jugendliche Theater PurPur

THEATERSPIEL
Der Körper ist unser Instrument und der wache Kopf erfindet mit. Über die Bewegung mit und ohne Musik wecken wir alle Sinne um anschliessend gemeinsam wildeste Geschichten zu erfinden. Im Theater können wir neue Welten behaupten und in diesem grossen Erfahrungsfeld auch mal starke Emotionen ausprobieren.

Eigene Ideen einbringen, aber auch andere Ideen zulassen, einander Zuhören und Zuschauen wird im Theaterspiel lustvoll geübt. Natürlich verkleiden wir uns auch hie und da und richten mit einfachen Hilfsmitteln Schauplätze ein. Die Spielfreude steht im Zentrum und ist wichtiger als eine öffentliche Präsentation. Doch zeigen wir unsere Forschungsresultate selbstverständlich den Eltern zum Abschluss.


TheaterSpiel * für 4-5 Jährige
Montag * 14.00 - 15.00 Uhr
* ab 29. August 2016
Dienstag * 14.00 - 15.00 Uhr * ab 30. August 2016
Donnerstag * 14.00 - 15.00 Uhr * ab 1.September 2016
Freitag * 14.00 - 15.00 Uhr * ab 2. September 2016
Semesterkurse bis zu den Sportferien * CHF 23.- pro Lektion

TheaterSpiel * für 5-7 Jährige
Montag * 15.15 - 16.15 Uhr * ab 29. August 2016
Dienstag * 15.15 - 16.15 Uhr * ab 30. August 2016
Mittwoch * 15.45- 16.45 Uhr * ab 31. August 2016
Donnerstag * 15.15 - 16.15 Uhr * ab 1.September 2016
Freitag * 15.15 - 16.15 Uhr * ab 2. September 2016
Semesterkurse bis zu den Sportferien * CHF 23.- pro Lektion

TheaterSpiel * für 7-9 Jährige
Montag * 16.30 - 18.00 Uhr * ab 29. August 2016
Dienstag * 16.30 - 18.00 Uhr * ab 30. August 2016
Mittwoch * 14.00 - 15.30 Uhr * ab 31. August 2016
Freitag * 15.15 - 16.15 Uhr * ab 2. September 2016
Semesterkurse bis zu den Sportferien * CHF 28.- pro Lektion


THEATERJAHR

Während eines Schuljahres machen wir eine grosse Erfahrungsreise in die Welt der Fantasie durch das Theaterspielen. Wir wachsen zu einem verlässlichen Team zusammen, das sich gemeinsam aufmacht, Neuland zu erobern. Wir improvisieren zu Ideen und Erlebnissen der Gruppe, trainieren Körper und Stimme, erkunden Raum und Wahrnehmung und lernen, wie die Profis auf der Bühne zu stehen. Es gibt nur Hauptrollen und  aus dem grossen Spiel – und Ideenfundus stellen wir eine eigene Geschichte für die Bühne zusammen. Ihr  gestaltet Szenen, erlebet Dramaturgie, sucht  Choreographien, macht Figurenarbeit zu den Lieblingsrollen und probt  wie wild. Das eigene Theaterstück lässt jedem Kind in seiner persönlichen Art viel Freiraum und hat zum Ziel, dass die Kinder zum Abschluss sicher, lustvoll und stolz auf der Bühne stehen und gestützt von der Gruppe, über sich hinauswachsen. Die Produktionen werden im Frühling auf der Bühne vom Theater PurPur gezeigt.

 

TheaterJahr * für 9-12 Jährige
Montag * 17.00 - 18.30 Uhr * ab 29. August 2016
Mittwoch * 17.00- 18.30 Uhr * ab 31. August 201
Donnerstag * 17.00 - 18.30 Uhr * ab 1.September 2016
Jahreskurs bis  Sommer 2017 * CHF 33.- pro Lektion


ELTERNKINDKURSE UND KLEINKINDSPIEL

Spielerisch macht das Kind erste Gruppenerfahrungen unter Gleichaltrigen mit und ohne erwachsene Bezugsperson. Wir tauchen ein in kleine Geschichten, die sich aus dem Moment heraus zeigen. Bewegung und Musik gehört genauso dazu wie das Spielen der Geschichten mit einfachsten Requisiten und das Verkleiden mit Tüchern.

Wir bringen zusammen die Fantasie zum Blühen, üben fast nebenbei grob- und feinmotorische Fähigkeiten und lassen uns gegenseitig überraschen.


ElternKindSpiel * 2-3 Jährige in Begleitung
Donnerstag * 09.00 - 10.00 Uhr * ab 1.September 2016
Donnerstag * 10.15 - 11.15 Uhr * ab 1.September 2016
Semesterkurse bis zu den Sportferien * CHF 30.- pro Lektion

 

KleinkindSpiel * 3-4 Jährige
Montag * 15.15 - 16.15 Uhr * ab 29. August 2016
Dienstag* 15.15 - 16.15 Uhr * ab 30. August 2016
Mittwoch * 10.00 - 11.00 Uhr * ab 31. August 2016
Freitag * 10.15 - 11.15 Uhr * ab 2. September 2016
Semesterkurse bis zu den Sportferien* CHF 23.- pro Lektion

Unverbindliche Probelektion unter 044 201 31 51. Es kann auch in bereits laufende Kurse eingestiegen werden.

29. August bis 10. February, Mo/Di/Mi/Do/Fr | Theater PurPur
Kindergeburtstag 4-12 Jahre Musée Visionnaire
Museum,  Workshops Alter |2|3|4|5|6|7|8|9|10|11|12
Kindergeburtstag Musée Visionnaire
Die Geburtstagsgruppe macht einen Parcours durch die Ausstellung und erfährt in spielerischer Weise mehr über die Werke und Künstler. Die Kinder erzählen, was sie entdeckt haben. Im Anschluss werden Postkarten gemalt und an die Liebsten versandt.
Je nach vorgesehenem Programm dürfen die Kinder auch den Geburtstagskuchen in unseren Räumlichkeiten geniessen und Geschenke auspacken.
Weitere Info auf www.museevisionnaire.ch oder info@museevisionnaire.ch
09. November bis 11. June, Mi/Do/Fr/Sa/So
Malatelier 2-12 Jahre Musée Visionnaire
Museum,  Workshops Alter |2|3|4|5|6|7|8|9|10|11|12
Malatelier Musée Visionnaire
Das kleine Malatelier ist Bestandteil der Ausstellung. In mitten der Werke können unsere kleinen Besucherinnen Grüsse aus der Ausstellung versenden, indem sie selber Postkarten schreiben und gestalten. Währenddessen können Begleitpersonen in Ruhe die Ausstellung betrachten. 09. November bis 11. June, Mi/Do/Fr/Sa/So | Musée Visionnaire
Tanzen für Kids (Sportamtkurse "Kreativer Kindertanz") 8-12 Jahre GZ Wollishofen, Schule am Schanzengraben (beim Paradeplatz) und GZ Seebach Zürich
Tanz,  Workshops Alter |2|3|4|5|6|7|8|9|10|11|12|
Tanzen für Kids (Sportamtkurse "Kreativer Kindertanz") Für Mädchen und Buben von ca. 8 bis 12 Jahre alt Spiraldance
Claudia Christen
Mit einfachen Tanz- und Dehnübungen werden Beweglichkeit, Koordination, Kraft, Körper- und Haltungsbewusstsein gefördert. In der Tanzimprovisation und zu verschiedenen Musikstile entdeckt das Kind seine vielseitigen Ausdrucksmöglichkeiten und die Freude an der Bewegung. Kreativität, Phantasie, Raumwahrnehmung, Rhythmus und Musikgefühl sowie soziale Fähigkeit und Selbstvertrauen werden auch im gemeinsamen Erarbeiten kleiner Tanzstücke angeregt und gefördert. Das Kind wird somit auf ganzheitliche Art in seiner motorischen und seelischen Entwicklung unterstützt.

"Meine 2 Mädchen (mittlerweile 9 und 10) besuchten seit sie 4 Jahre alt waren, Claudia Christens Kurse in "Kreativer Kindertanz" und später "Tanzen für Kids" im Gemeinschaftszentrum Seebach. Dabei verstand sie es hervorragend, die Kinder in der Realität abzuholen und sie in die Zauberwelt der Feen und Zwerge zu entführen oder sie verschiedene Tiere tanzen zu lassen. Neben dem Erlernen kleiner Tänze zu Musik verschiedener Stilrichtungen und zu verschiedenen Themen, dem Alter der Kinder entsprechend, konnten sie in der Bewegung und im Tanz ihre Kreativität ausleben und durften auch selber eigene Tanzschritte und Ideen einbringen. Für die Zukunft wünschen wir ihr nur das Beste und empfehlen sie gerne weiter." Gabi W.

Kurszeiten: 
Diese 3 Kurse laufen zur Zeit durch das Sportamt Zürich.
Dienstag 17.00 - 18.00 Uhr (GZ Seebach)
Mittwoch 14.10 - 15.10 Uhr (GZ Wollishofen) 
Donnerstag 17.00 - 18.00 Uhr (Schule am Schanzengraben, beim Paradeplatz)

Im Moment finden um diese Zeiten die Sportamt Kurse "Kreativer Kindertanz" für 5-8 und 6-9 jährige Mädchen und Buben statt. Auf Anfrage kann eine gratis Probestunde besucht werden. Bei Interesse für ältere Kinder sich trotzdem gerne bei mir melden!

Kursdauer Sportamt Kurse: 
Semesterweise Mai-Oktober & Oktober-April. 
Späteren Einstieg nach Absprache ev. möglich. Mehr Infos gerne auf Anfrage bei Spiraldance.

Kurspreise Sportamt Kurse: 
Ganzes Semester: Fr. 100.- (Fr 130.-  nach dem offiziellen Anmeldeschluss) im GZ Wollishofen und in der Schule am Schanzengraben.
Ganzes Semester: Fr. 120.- (Fr 150.-  nach dem offiziellen Anmeldeschluss) im GZ Seebach

Anmeldefristen: 
Bei den Sportamt Kurse sind die Anmeldefristen und -Konditionen des Sportamtes zu beachten. 

Weitere Infos: 
http://www.spiraldance.ch/Tanzen_fuer_Kids.htm und http://www.spiraldance.ch/Kreativer_Kindertanz.htm

Bitte sich vorher anmelden. 
Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Claudia Christen, 
dipl. Tanz- & Bewegungspädagogin
Mobile: 079 323 69 10
E-mail: claudia.christen@spiraldance.ch, 
Website: www.spiraldance.ch 
23. August bis 11. April, Di, 17.00 Uhr | 24. August bis 12. April, Mi, 14.10 Uhr | 25. August bis 06. April, Do, 17.00 Uhr | 60 Minuten | Deutsch aber alle Sprachen willkommen! | GZ Wollishofen, Schule am Schanzengraben (beim Paradeplatz) und GZ Seebach Zürich
Kinder Kultur Akademie Zürich Herbst Semester 2016 Programm jetzt online auf kkaz.ch
Ihre Meinung ist uns wichtig!
KiKuKa ist seit dem 15. August 2013 online. Um unser Angebot laufend zu verbessern und Ihren Bedürfnissen anzupassen, sind wir auf Ihr Feedback angewiesen.

Schreiben Sie uns Ihre Anregungen, mögliche Fehler oder auch einfach, was Sie gut finden: info@kikuka.ch.

Herzlichen Dank & freundliche Grüsse
Ihr KiKuKa-Team