Up
Ab
Datum
Erstelle deinen persönlichen Veranstaltungs-kalender! WIE DAS GEHT, ZEIGEN WIR 
DIR HIER...
28.02.2017 – 31.12.2017 28.02.2017 – 31.12.2017
Auf Kaktus-Safari mit Sara Dorn 9-12 Jahre Sukkulenten-Sammlung Zürich

Selbstgeführt

In 80 Minuten durch die Welt der Sukkulenten!

Angeleitet von der elfjährigen, fiktiven Gärtnerstochter Sara Dorn, werden die jungen Entdeckerinnen und Entdecker zu sieben Stationen im Südamerika-, Nordamerika- und Grosspflanzenhaus geführt, an denen sie Aufgaben rund um Themen wie die Wasserspeicherung, den Verdunstungsschutz oder den Nutzwert sukkulenter Pflanzen lösen.

Das Beobachten, Rätseln  und Ausprobieren steht im Vordergrund; so gilt auch „Berühren“ ist erlaubt.
Das Begleitbüchlein zur Kaktus-Safari, einschliesslich Bleistift und Schlüsselanhänger, ist im Foyer für fünf Franken erhältlich. Bei gleichzeitigem Bezug von 3 Büchlein kostet das Set noch 10 CHF.
Für alle Kinder, die lesen und schreiben können, mit oder ohne Begleitung von Erwachsenen.

Selbständig, während den Öffnungszeiten.

Museum Alter |2|3|4|5|6|7|8|9|10|11|12|
28. Februar bis 31. Dezember, Mo/Di/Mi/Do/Fr/Sa/So Auf Kaktus-Safari mit Sara Dorn Selbstgeführter Erlebnisrundgang Sukkulenten-Sammlung Zürich
Selbstgeführt

In 80 Minuten durch die Welt der Sukkulenten!

Angeleitet von der elfjährigen, fiktiven Gärtnerstochter Sara Dorn, werden die jungen Entdeckerinnen und Entdecker zu sieben Stationen im Südamerika-, Nordamerika- und Grosspflanzenhaus geführt, an denen sie Aufgaben rund um Themen wie die Wasserspeicherung, den Verdunstungsschutz oder den Nutzwert sukkulenter Pflanzen lösen.

Das Beobachten, Rätseln  und Ausprobieren steht im Vordergrund; so gilt auch „Berühren“ ist erlaubt.
Das Begleitbüchlein zur Kaktus-Safari, einschliesslich Bleistift und Schlüsselanhänger, ist im Foyer für fünf Franken erhältlich. Bei gleichzeitigem Bezug von 3 Büchlein kostet das Set noch 10 CHF.
Für alle Kinder, die lesen und schreiben können, mit oder ohne Begleitung von Erwachsenen.

Selbständig, während den Öffnungszeiten.

28. Februar bis 31. Dezember, Mo/Di/Mi/Do/Fr/Sa/So
| Hochdeutsch | 5.− | Sukkulenten-Sammlung Zürich
26.11.2015 – 31.08.2024 26.11.2015 – 31.08.2024
Filmneuheiten für Kinder im Houdinli 2-12 Jahre HOUDINI

Das im Herbst 2014 in der Genossenschaftssiedlung "Kalkbreite" eröffnete, architektonisch attraktive Miniplex Houdini umfasst fünf komfortable Kinosäle und eine grosszügige Bar, die sich über zwei Geschosse erstreckt. Unter dem Label "Houdinli" werden Filmneuheiten für Kinder gezeigt - täglich.

Fürs aktuelle Programm bitte auf "-->Tickets" klicken.

Film Alter |2|3|4|5|6|7|8|9|10|11|12
26. November bis 31. August, Mo/Di/Mi/Do/Fr/Sa/So Filmneuheiten für Kinder im Houdinli HOUDINI

Das im Herbst 2014 in der Genossenschaftssiedlung "Kalkbreite" eröffnete, architektonisch attraktive Miniplex Houdini umfasst fünf komfortable Kinosäle und eine grosszügige Bar, die sich über zwei Geschosse erstreckt. Unter dem Label "Houdinli" werden Filmneuheiten für Kinder gezeigt - täglich.

Fürs aktuelle Programm bitte auf "-->Tickets" klicken.

26. November bis 31. August, Mo/Di/Mi/Do/Fr/Sa/So
16.10.2017 – 20.10.2017, 09.00 Uhr 16.10.2017 – 20.10.2017, 09.00 Uhr
Spiel ums Essen! - Herbstferienkurs 10-12 Jahre Schiffbau

Jelena Moser, Theaterpädagogin und Séverine Vitali, Dolmetscherin und Autorin Jeden Tag kochen wir zusammen ein Gericht aus einer anderen Kultur. Dazu spielen wir Szenen aus bekannten Theaterstücken nach und erfinden eigene Szenen, in denen es um das Essen geht. Am Schluss bereiten wir einen Apéro vor mit einer Theateraufführung für Eltern, Grosseltern und Freunde!

Auf Lebensmittelunverträglichkeiten und Essvorschriften nehmen wir Rücksicht.


max. 15 Kinder

Anmeldungen unter www.kulturvermittlung-zh.ch

Kinder mit Kulturlegi erhalten eine Kostenreduktion von 50%

Kursbesuch mit wenig Deutschkenntnissen möglich.

Theater,  Workshops,  Ferienangebote Alter |2|3|4|5|6|7|8|9|10|11|12|
16. Oktober bis 20. Oktober, Mo/Di/Mi/Do/Fr, 09.00 Uhr Spiel ums Essen! - Herbstferienkurs COOL-TUR 2017 - Solinetz ZH & Junges Schauspielhaus Junges Schauspielhaus ZH
Jelena Moser, Theaterpädagogin und Séverine Vitali, Dolmetscherin und Autorin Jeden Tag kochen wir zusammen ein Gericht aus einer anderen Kultur. Dazu spielen wir Szenen aus bekannten Theaterstücken nach und erfinden eigene Szenen, in denen es um das Essen geht. Am Schluss bereiten wir einen Apéro vor mit einer Theateraufführung für Eltern, Grosseltern und Freunde!

Auf Lebensmittelunverträglichkeiten und Essvorschriften nehmen wir Rücksicht.


max. 15 Kinder

Anmeldungen unter www.kulturvermittlung-zh.ch

Kinder mit Kulturlegi erhalten eine Kostenreduktion von 50%

Kursbesuch mit wenig Deutschkenntnissen möglich.

16. Oktober bis 20. Oktober, Mo/Di/Mi/Do/Fr, 09.00 Uhr |
420 Minuten | Mundart | 150.− | Schiffbau
17.10.2017 – 20.10.2017, 09.00 Uhr 17.10.2017 – 20.10.2017, 09.00 Uhr
Hör mal - Klangjäger unterwegs 9-12 Jahre Heimatschutzzentrum in der Villa Patumbah

Janina Kriszun, Musikpädagogin und Raffaella Popp, Kunst- und Kulturvermittlerin Zusammen mit anderen des Forscherteams bist du als Klangjäger in alten, ehrwürdigen Gebäuden unterwegs. Ihr erkundet die prächtige Villa Patumbah, die Veränderungen der Tonhalle im Umbau und den neuen Konzertsaal Tonhalle Maag. Dabei bringt ihr ungewöhnliche Gegenstände zum Klingen und jagt den verzauberten Tönen nach. Am gemeinsamen Abschluss entführt ihr eure Familie in fantastische Klangwelten.
Musik,  Museum,  Workshops,  Ferienangebote Alter |2|3|4|5|6|7|8|9|10|11|12|
17. Oktober bis 20. Oktober, Di/Mi/Do/Fr, 09.00 Uhr Hör mal - Klangjäger unterwegs Cool-Tur 2017 Heimatschutzzentrum
Janina Kriszun, Musikpädagogin und Raffaella Popp, Kunst- und Kulturvermittlerin Zusammen mit anderen des Forscherteams bist du als Klangjäger in alten, ehrwürdigen Gebäuden unterwegs. Ihr erkundet die prächtige Villa Patumbah, die Veränderungen der Tonhalle im Umbau und den neuen Konzertsaal Tonhalle Maag. Dabei bringt ihr ungewöhnliche Gegenstände zum Klingen und jagt den verzauberten Tönen nach. Am gemeinsamen Abschluss entführt ihr eure Familie in fantastische Klangwelten. 17. Oktober bis 20. Oktober, Di/Mi/Do/Fr, 09.00 Uhr |
420 Minuten | Schweizerdeutsch | 125.− | Heimatschutzzentrum in der Villa Patumbah
16.10.2017 – 19.10.2017, 09.00 Uhr 16.10.2017 – 19.10.2017, 09.00 Uhr
10. MOVE the GAME! Bring dein Spiel zum Tanzen 9-12 Jahre Kulturmarkt

Oliver Dähler, Ingrid Fäh Gamen? Ja!, aber hier einmal anders. Wir kreieren unsere eigene Game-Welt mit Hilfe von selbst-kreierten Rhythmen, Geräuschkulissen und verschiedenen Requisiten. Wie kann Spannung ohne Worte erzeugt werden? Was bewegt dich? Zusammen mit zwei professionellen Tänzern gestaltest Du einen Tanz-Parcours. Der Bewegungsfreude und Kreativität sind keine Grenzen gesetzt: Geschichten entstehen, neue Moves werden erprobt und einstudiert.

Datum: Mo 16. – Do 19. Oktober 2017
Zeit: 09.00 – 16.00 Uhr
Institutionen: Kulturmarkt & Fabriktheater
Kursleitende: Oliver Dähler, Choreograf & Tanzpädagoge und Ingrid Fäh, Tänzerin & Pädagogin
Alter: 9 – 12 Jahre
Teilnehmende: max. 20 Kinder
Kurskosten: CHF 125.- (inkl. Materialkosten)
Präsentation: Do 19. Oktober, 16.30 Uhr Kulturmarkt, Aemtlerstrasse 23, 8003 Zürich
Tanz,  Workshops,  Ferienangebote Alter |2|3|4|5|6|7|8|9|10|11|12|
16. Oktober bis 19. Oktober, Mo/Di/Mi/Do, 09.00 Uhr 10. MOVE the GAME! Bring dein Spiel zum Tanzen Fabriktheater Rote Fabrik
Oliver Dähler, Ingrid Fäh Gamen? Ja!, aber hier einmal anders. Wir kreieren unsere eigene Game-Welt mit Hilfe von selbst-kreierten Rhythmen, Geräuschkulissen und verschiedenen Requisiten. Wie kann Spannung ohne Worte erzeugt werden? Was bewegt dich? Zusammen mit zwei professionellen Tänzern gestaltest Du einen Tanz-Parcours. Der Bewegungsfreude und Kreativität sind keine Grenzen gesetzt: Geschichten entstehen, neue Moves werden erprobt und einstudiert.

Datum: Mo 16. – Do 19. Oktober 2017
Zeit: 09.00 – 16.00 Uhr
Institutionen: Kulturmarkt & Fabriktheater
Kursleitende: Oliver Dähler, Choreograf & Tanzpädagoge und Ingrid Fäh, Tänzerin & Pädagogin
Alter: 9 – 12 Jahre
Teilnehmende: max. 20 Kinder
Kurskosten: CHF 125.- (inkl. Materialkosten)
Präsentation: Do 19. Oktober, 16.30 Uhr Kulturmarkt, Aemtlerstrasse 23, 8003 Zürich
16. Oktober bis 19. Oktober, Mo/Di/Mi/Do, 09.00 Uhr |
420 Minuten | 125.− | Kulturmarkt
Wir sind auch auf facebook Liked uns JETZT!
16.10.2017 – 19.10.2017, 09.00 Uhr 16.10.2017 – 19.10.2017, 09.00 Uhr
Schweben und Kleben (AUSGEBUCHT) 7-9 Jahre Museum für Gestaltung – Schaudepot

Franziska Hess, Kulturvermittlerin; Guillaume Guilherme, Tanzvermittler Wie bewegen sich Marionetten und Puppen? Was können sie, was wir nicht können? Sicher ist: Sie erzählen Geschichten! So machen wir es auch. Wir lassen uns von Figuren aus der Schatzkammer vom Museum für Gestaltung zu eigenen Geschichten und Tanz inspirieren. Wir schauen, wie Profitänzer im Tanzhaus über die Bühne schweben. Dazu bauen und kleben wir eigene Körpererweiterungen, die fantastische Fähigkeiten haben können. Deutschkenntnisse nicht zwingend nötig.

Daten: Mo – Do, 16. – 19.10.2017, 9 – 16 Uhr (AUSGEBUCHT)
Präsentation der entstanden Experimente und des Erlebten:  19.10.2017, 16:30 Uhr, Viaduktraum, Toni-Areal, Ebene 2, unter der Haupttreppe Pfingstweidstrasse 96, 8005 Zürich

Kosten: CHF 125 per Person (für 4 Tage, inkl. Material)
Anmelden bis 11.9.2017: kulturvermittlung-zh.ch/schweben-und-kleben

Bitte Mittagessen und Getränke selbst mitbringen!

Für Fragen kontaktieren Sie bitte:
Koordination Vermittlung, vermittlung@museum-gestaltung.ch, Telefon  +41 43 446 67 07

Das Herbstferienprogramm wird realisiert in Zusammenarbeit mit COOL-TUR, kulturvermittlung-zh.ch

Tanz,  Museum,  Workshops,  Ferienangebote Alter |2|3|4|5|6|7|8|9|10|11|12
16. Oktober bis 19. Oktober, Mo/Di/Mi/Do/Fr/Sa/So, 09.00 Uhr Schweben und Kleben (AUSGEBUCHT) Projektwoche (7 bis 9 Jahre) Museum für Gestaltung – Schaudepot
Franziska Hess, Kulturvermittlerin; Guillaume Guilherme, Tanzvermittler Wie bewegen sich Marionetten und Puppen? Was können sie, was wir nicht können? Sicher ist: Sie erzählen Geschichten! So machen wir es auch. Wir lassen uns von Figuren aus der Schatzkammer vom Museum für Gestaltung zu eigenen Geschichten und Tanz inspirieren. Wir schauen, wie Profitänzer im Tanzhaus über die Bühne schweben. Dazu bauen und kleben wir eigene Körpererweiterungen, die fantastische Fähigkeiten haben können. Deutschkenntnisse nicht zwingend nötig.

Daten: Mo – Do, 16. – 19.10.2017, 9 – 16 Uhr (AUSGEBUCHT)
Präsentation der entstanden Experimente und des Erlebten:  19.10.2017, 16:30 Uhr, Viaduktraum, Toni-Areal, Ebene 2, unter der Haupttreppe Pfingstweidstrasse 96, 8005 Zürich

Kosten: CHF 125 per Person (für 4 Tage, inkl. Material)
Anmelden bis 11.9.2017: kulturvermittlung-zh.ch/schweben-und-kleben

Bitte Mittagessen und Getränke selbst mitbringen!

Für Fragen kontaktieren Sie bitte:
Koordination Vermittlung, vermittlung@museum-gestaltung.ch, Telefon  +41 43 446 67 07

Das Herbstferienprogramm wird realisiert in Zusammenarbeit mit COOL-TUR, kulturvermittlung-zh.ch

16. Oktober bis 19. Oktober, Mo/Di/Mi/Do/Fr/Sa/So, 09.00 Uhr |
420 Minuten | 125.−
16.10.2017 – 20.10.2017, 13.00 Uhr 16.10.2017 – 20.10.2017, 13.00 Uhr
Game Design - Computerspiele entwicklen 9-12 Jahre KV Sihlpost

Marloes Caduff

Game Design - Lerne Programmieren

Wir unterstützen mit Überzeugung und Herzblut die nächste Generation von Programmiererinnen, App-Entwicklern und Innovatoren. Die Kinder erteilen in den Kursen Robotern Befehle, lernen die Komponenten eines Computers und programmieren in Scratch. Der Kurs dauert 5 Tagen, jeweils von 13-16 Uhr. Für Kinder der 4. bis 6. Klasse. 

 

Die Programmierschule Codillion mit Auszeichnung

Zum zweiten Mal hat die Bilanz Ende August 2017 die 100 wichtigsten digitalen Köpfe der Schweiz prämiert. Wir freuen uns, dass auch Codillion zu den «Digital Shapers» gehört. Dr. Marloes Caduff, Ingenieurin und Mutter, hat die Programmierschule für fünf bis zwölfjährige im Jahre 2016 gegründet. www.codillion.org

Workshops,  Ferienangebote Alter |2|3|4|5|6|7|8|9|10|11|12|
16. Oktober bis 20. Oktober, Mo/Di/Mi/Do/Fr, 13.00 Uhr Game Design - Computerspiele entwicklen Ferienkurs Codillion
Marloes Caduff

Game Design - Lerne Programmieren

Wir unterstützen mit Überzeugung und Herzblut die nächste Generation von Programmiererinnen, App-Entwicklern und Innovatoren. Die Kinder erteilen in den Kursen Robotern Befehle, lernen die Komponenten eines Computers und programmieren in Scratch. Der Kurs dauert 5 Tagen, jeweils von 13-16 Uhr. Für Kinder der 4. bis 6. Klasse. 

 

Die Programmierschule Codillion mit Auszeichnung

Zum zweiten Mal hat die Bilanz Ende August 2017 die 100 wichtigsten digitalen Köpfe der Schweiz prämiert. Wir freuen uns, dass auch Codillion zu den «Digital Shapers» gehört. Dr. Marloes Caduff, Ingenieurin und Mutter, hat die Programmierschule für fünf bis zwölfjährige im Jahre 2016 gegründet. www.codillion.org

16. Oktober bis 20. Oktober, Mo/Di/Mi/Do/Fr, 13.00 Uhr |
180 Minuten | Mundart & Hochdeutsch | 375.− | KV Sihlpost
25.09.2017 – 9.02.2018 25.09.2017 – 9.02.2018
Theaterkurse & Kunstlabor 2-12 Jahre Theater PurPur

Im PurPur spielen Kinder Theater, gestalten, erfinden, bewegen sich und Singen. In all unseren Ateliers stehen die Ideen der Kinder im Mittelpunkt. Die Themen, die sich in den jeweiligen Gruppen herauskristallisieren, bilden die Basis entstehender Arbeiten. Leitende Theaterpädagoginnen geben Impulse und folgen der Inspiration der Kinder. Der leere Raum oder das Papier füllen sich mit neuen Welten, in denen gemeinsam Neuland entdeckt wird. Neben der Spielfreude wird der Teambildung viel Aufmerksamkeit geschenkt, damit alle Kinder in ihrer persönlichen Art sichtbar werden und alle zusammen gut grösser werden. Nebst unseren Theaterkursen bieten wir ganz neu auch Gestaltungskurse und StimmSpiel-Kurse an.

Kursdetails auf www.theater-purpur.ch
Das aktuelle Kurssemester dauert noch bis zum 9. Februar 2018.
Es kann auch in bereits laufende Kurse eingestiegen werden.
Unverbindliche Probelektion unter: 044 201 31 51 oder kurse@theater-purpur.ch
Theater Alter |2|3|4|5|6|7|8|9|10|11|12|
25. September bis 9. Februar, Mo/Di/Mi/Do/Fr Theaterkurse & Kunstlabor Spielraum für Fantasie Theater PurPur
Im PurPur spielen Kinder Theater, gestalten, erfinden, bewegen sich und Singen. In all unseren Ateliers stehen die Ideen der Kinder im Mittelpunkt. Die Themen, die sich in den jeweiligen Gruppen herauskristallisieren, bilden die Basis entstehender Arbeiten. Leitende Theaterpädagoginnen geben Impulse und folgen der Inspiration der Kinder. Der leere Raum oder das Papier füllen sich mit neuen Welten, in denen gemeinsam Neuland entdeckt wird. Neben der Spielfreude wird der Teambildung viel Aufmerksamkeit geschenkt, damit alle Kinder in ihrer persönlichen Art sichtbar werden und alle zusammen gut grösser werden. Nebst unseren Theaterkursen bieten wir ganz neu auch Gestaltungskurse und StimmSpiel-Kurse an.

Kursdetails auf www.theater-purpur.ch
Das aktuelle Kurssemester dauert noch bis zum 9. Februar 2018.
Es kann auch in bereits laufende Kurse eingestiegen werden.
Unverbindliche Probelektion unter: 044 201 31 51 oder kurse@theater-purpur.ch
25. September bis 9. Februar, Mo/Di/Mi/Do/Fr
1.05.2017 – 31.12.2017 1.05.2017 – 31.12.2017
Museumsrallye 8-12 Jahre Museum Rietberg

Seit dem 1. Mai 2017 können Familien und Gruppen mit Kindern ab 8 Jahren auf eine Erlebnisreise durch das Museum. Zu entdecken sind spannende Geschichten zu den Themen «Helden», «Feste» und «Masken» und kuriose Orte am Museum Rietberg. 

Dauer: 75–90 Min
Preis: CHF 5 / Heft

Öffnungszeiten und Preise: 
www.rietberg.ch/informationen

Museum Alter |2|3|4|5|6|7|8|9|10|11|12
1. Mai bis 31. Dezember, Di/Mi/Do/Fr/Sa/So Museumsrallye Eine Entdeckungsreise durch das Museum Museum Rietberg

Seit dem 1. Mai 2017 können Familien und Gruppen mit Kindern ab 8 Jahren auf eine Erlebnisreise durch das Museum. Zu entdecken sind spannende Geschichten zu den Themen «Helden», «Feste» und «Masken» und kuriose Orte am Museum Rietberg. 

Dauer: 75–90 Min
Preis: CHF 5 / Heft

Öffnungszeiten und Preise: 
www.rietberg.ch/informationen

1. Mai bis 31. Dezember, Di/Mi/Do/Fr/Sa/So
| Deutsch
Dienstag, 17.10.2017, 13.00 Uhr Dienstag, 17.10.2017, 13.00 Uhr
BUNTE BUTTONS SELBST GEMACHT 2-12 Jahre Nordamerika Native Museum NONAM

Di, 17. Oktober 2017, 13–16 Uhr

BUNTE BUTTONS SELBST GEMACHT

Magst du Buttons? Bei uns kannst du deine eigenen  Buttons gestalten und deine Sammlung erweitern. Du kannst eigene Bilder mitbringen oder dich von unseren Motiven überraschen lassen.

Unkostenbeitrag: Fr. 4.–

Museum,  Workshops,  Ferienangebote,  Herbstferien Alter |2|3|4|5|6|7|8|9|10|11|12
17. Oktober, 13.00 Uhr BUNTE BUTTONS SELBST GEMACHT Nordamerika Native Museum NONAM

Di, 17. Oktober 2017, 13–16 Uhr

BUNTE BUTTONS SELBST GEMACHT

Magst du Buttons? Bei uns kannst du deine eigenen  Buttons gestalten und deine Sammlung erweitern. Du kannst eigene Bilder mitbringen oder dich von unseren Motiven überraschen lassen.

Unkostenbeitrag: Fr. 4.–

17. Oktober, 13.00 Uhr |
180 Minuten | Deutsch | 4.−
Dienstag, 17.10.2017, 14.00 Uhr Dienstag, 17.10.2017, 14.00 Uhr
MUSCHELKUNST-WORKSHOP 8-11 Jahre Musée Visionnaire

An drei Nachmittagen erforschen wir die Muschelkunst von Paul Amar. Wir erschaffen eine eigene Muschelskulptur und bemalen sie in den buntesten und schillerndsten Farben.

Daten/Dauer:

Alter: 3. bis 5. Klasse
Workshop: Mo, 16.10. – Mi, 18.10., 14.00 – 16.30 Uhr
Kosten: 60.- für die drei Nachmittage
Anmeldung: erforderlich an info@museevisionnaire.ch, bis eine Woche vor der Veranstaltung, Platzzahl ist limitiert.

Infos: Im Preis ist eine kleine Zwischenverpflegung inbegriffen.

Museum,  Workshops Alter |2|3|4|5|6|7|8|9|10|11|12
17. Oktober, 14.00 Uhr MUSCHELKUNST-WORKSHOP Musée Visionnaire

An drei Nachmittagen erforschen wir die Muschelkunst von Paul Amar. Wir erschaffen eine eigene Muschelskulptur und bemalen sie in den buntesten und schillerndsten Farben.

Daten/Dauer:

Alter: 3. bis 5. Klasse
Workshop: Mo, 16.10. – Mi, 18.10., 14.00 – 16.30 Uhr
Kosten: 60.- für die drei Nachmittage
Anmeldung: erforderlich an info@museevisionnaire.ch, bis eine Woche vor der Veranstaltung, Platzzahl ist limitiert.

Infos: Im Preis ist eine kleine Zwischenverpflegung inbegriffen.

17. Oktober, 14.00 Uhr | 18. Oktober, 14.00 Uhr |
150 Minuten | Deutsch | 60.−
Kinder Kultur Akademie Zürich Herbst Semester 2017 Programm jetzt online auf kkaz.ch
2.12.2015 – 20.12.2017, 16.20 Uhr 2.12.2015 – 20.12.2017, 16.20 Uhr
Mutter/ Vater - Kind Tanzen 2-4 Jahre GZ Wollishofen, Altstadthaus

Claudia Christen Das Kind entdeckt gemeinsam mit der Mutter/ mit dem Vater die vielseitigen Ausdrucksmöglichkeiten seines Körpers. Seine Kreativität, Phantasie und Freude an der Bewegung werden angeregt. Es wird in seiner motorischen und seelischen Entwicklung unterstützt. Die Beziehung Mutter/ Vater – Kind und der soziale Kontakt zu den anderen Kindern werden auf spielerische Weise gefördert und vertieft.

Feedback:
"Ich wollte Dir einmal ganz herzlich Danke sagen für den Kindertanzkurs. Du schaffst eine ganz spezielle Atmosphäre, kreiierst eine Vorstellungswelt für die Kinder, in der sie tanzend Bilder, Phantasie, Musik und Körper verbinden können. Die Augen meiner Tochter leuchten von der ersten bis zur letzten Minute. Deine Musik, deine Art und die Figuren und Bewegungen für die Kinder sind wunderschön. Vielen Dank für Deinen Einsatz. Wie schön, dass es deine Arbeit gibt!! Herzlichst"  Nina B. mit Lucy


MUTTER/ VATER - KIND TANZEN 
IM GZ WOLLISHOFEN
Mittwoch 
16.20 - 17.10 Uhr 

MUTTER/ VATER - KIND TANZEN 
IM ALTSTADTHAUS (im Zentrum von Zürich)
Donnerstag 
09.30 - 10.20 Uhr 
10.30 - 11.20 Uhr 

Eine Probestunde kann auf Anfrage (zum Einzelpreis) gerne besucht werden. 
Bitte sich vorher anmelden.

Die genauen Angaben betreffend freie Plätze sind auf www.spiraldance zu finden.

Kursdauer: 
Quartalsweise: 
Januar- April, Mai-Juli, 
August-Oktober, Oktober-Dezember. 
Späteren Einstieg oder ev. kürzere Teilnahme nach Absprache möglich.
Ferien wie die Stadt Zürich.

Kurspreise:
Pro Lektion für Kind mit einem Elternteil/ Bezugsperson: 
im GZ Wollishofen CHF 18.00
im Altstadthaus CHF 20.00
Quartalsweise oder ab Kurseintritt zu bezahlen. Geschwisterrabatt.

Weitere Infos:
http://www.spiraldance.ch/Mutter_Vater_Kind_Tanzen.htm

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Infos & Anmeldung:
Spiraldance Tanzschule
Claudia Christen, dipl. Tanz- & Bewegungspädagogin
079 323 69 10, claudia.christen@spiraldance.ch, 
www.spiraldance.ch     









Tanz,  Workshops Alter |2|3|4|5|6|7|8|9|10|11|12
2. Dezember bis 20. Dezember, Mi, 16.20 Uhr Mutter/ Vater - Kind Tanzen Kreatives Tanzen für 2-4 jährige Kinder mit einem Elternteil (oder eine andere Bezugsperson) Spiraldance Tanzschule
Claudia Christen Das Kind entdeckt gemeinsam mit der Mutter/ mit dem Vater die vielseitigen Ausdrucksmöglichkeiten seines Körpers. Seine Kreativität, Phantasie und Freude an der Bewegung werden angeregt. Es wird in seiner motorischen und seelischen Entwicklung unterstützt. Die Beziehung Mutter/ Vater – Kind und der soziale Kontakt zu den anderen Kindern werden auf spielerische Weise gefördert und vertieft.

Feedback:
"Ich wollte Dir einmal ganz herzlich Danke sagen für den Kindertanzkurs. Du schaffst eine ganz spezielle Atmosphäre, kreiierst eine Vorstellungswelt für die Kinder, in der sie tanzend Bilder, Phantasie, Musik und Körper verbinden können. Die Augen meiner Tochter leuchten von der ersten bis zur letzten Minute. Deine Musik, deine Art und die Figuren und Bewegungen für die Kinder sind wunderschön. Vielen Dank für Deinen Einsatz. Wie schön, dass es deine Arbeit gibt!! Herzlichst"  Nina B. mit Lucy


MUTTER/ VATER - KIND TANZEN 
IM GZ WOLLISHOFEN
Mittwoch 
16.20 - 17.10 Uhr 

MUTTER/ VATER - KIND TANZEN 
IM ALTSTADTHAUS (im Zentrum von Zürich)
Donnerstag 
09.30 - 10.20 Uhr 
10.30 - 11.20 Uhr 

Eine Probestunde kann auf Anfrage (zum Einzelpreis) gerne besucht werden. 
Bitte sich vorher anmelden.

Die genauen Angaben betreffend freie Plätze sind auf www.spiraldance zu finden.

Kursdauer: 
Quartalsweise: 
Januar- April, Mai-Juli, 
August-Oktober, Oktober-Dezember. 
Späteren Einstieg oder ev. kürzere Teilnahme nach Absprache möglich.
Ferien wie die Stadt Zürich.

Kurspreise:
Pro Lektion für Kind mit einem Elternteil/ Bezugsperson: 
im GZ Wollishofen CHF 18.00
im Altstadthaus CHF 20.00
Quartalsweise oder ab Kurseintritt zu bezahlen. Geschwisterrabatt.

Weitere Infos:
http://www.spiraldance.ch/Mutter_Vater_Kind_Tanzen.htm

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Infos & Anmeldung:
Spiraldance Tanzschule
Claudia Christen, dipl. Tanz- & Bewegungspädagogin
079 323 69 10, claudia.christen@spiraldance.ch, 
www.spiraldance.ch     









2. Dezember bis 20. Dezember, Mi, 16.20 Uhr | 3. Dezember bis 21. Dezember, Do, 09.30 Uhr | 3. Dezember bis 21. Dezember, Do, 10.30 Uhr |
50 Minuten | Deutsch aber alle Sprachen willkommen! | GZ Wollishofen, Altstadthaus
24.08.2016 – 20.12.2017, 14.10 Uhr 24.08.2016 – 20.12.2017, 14.10 Uhr
Kreativer Kindertanz (auch Sportamt Kurse) 4-9 Jahre GZ Wollishofen, Schule am Schanzengraben (beim Paradeplatz) in Zürich

Claudia Christen
Möchtest du beweglicher und kraftvoller werden, zu Musik aus der ganzen Welt tanzen, mit deinem Körper Geschichten erzählen, dich in deine Lieblingsfigur verwandeln, mit den anderen Kindern einen Tanz erlernen oder sogar einen selber erfinden? Dann bist du herzlich willkommen mit zu tanzen! 

Auf spielerische Weise entdeckt das Kind seinen Körper und dessen vielseitigen Ausdrucksmöglichkeiten. Kreativität, Phantasie und die Freude an der Bewegung werden sowohl im freien Tanz wie auch beim Erlernen einfacher Choreografien angeregt. Die älteren Kinder des Sportamt Kurses gestalten teilweise auch selber kleine Tanzstücke. Vielfältiges Kursmaterial (wie farbige Tücher, Seile, Reifen, Bälle) sowie innere Bildern und Geschichten inspirieren die Bewegungen. Durch verschiedene Musikstile wird das Rhythmus- und Musikgefühl geschult. Körper- und Haltungsbewusstsein, Beweglichkeit und Koordinationsfähigkeit werden gefördert. Im Tanz kann das Kind seine Gefühle ausdrücken und sich immer wieder neu erleben. Es gewinnt an soziale Fähigkeit und Selbstvertrauen und wird somit auf ganzheitliche Art in seiner motorischen und seelischen Entwicklung unterstützt.

Feedbacks Kurse:
"Ich bin jetzt bi de Grosse im Kindertanze und findes mega lässig, will mier immer so schöni neui Tänz lärned. Am Beschte gfalled mier de Wunschfeetanz und de Näbelhäxetanz. Ich freumi au scho uf die nächschti Vorfüerig." Lisa F. (6 Jahre, Kreativer Kindertanz).

Liebe Claudia. Ich möchte dir herzlich gratulieren für die schöne und berührende Tanzaufführung mit den jungen Tänzerinnen. Wie du - unter anderem - mit den Kindern daran arbeitest, Gefühle aus ihrem alltäglichen Leben wahrzunehmen und in Bewegung und Tanz auszudrücken, hat mir sehr gut gefallen. Ich bin sicher, dass Lina durch ihren Auftritt bestätigt und in ihrer Motivation gestärkt worden ist. Herzlichen Dank für deinen Einsatz.
Marie E. (Grossmutter von Lina, Sportamt Kurs)


KREATIVER KINDERTANZ IM GZ WOLLISHOFEN
Mittwoch 
- 14.10 - 15.10 Uhr - für 6-9 jährige Mädchen und Buben (Sportamt Kurs)
- 15.15 - 16.10 Uhr - für 4-5 jährige Mädchen und Buben (Spiraldance Kurs)


KREATIVER KINDERTANZ IN DER SCHULE AM SCHANZENGRABEN (beim Paradeplatz)
Donnerstag 
- 16.00 - 16.55 Uhr - für 4-5 jährige Mädchen und Buben (Spiraldance Kurs)
- 17.00 - 18.00 Uhr - für 6-9 jährige Mädchen und Buben (Sportamt Kurs)

Die genauen Angaben betreffend freie Plätze und weitere Infos sind auf www.spiraldance.ch zu finden. 

Eine Probestunde kann bei den beiden Spiraldance Kurse (4.-5. jährige Kinder) auf Anfrage gerne besucht werden. Bitte sich vorher dafür anmelden. Die Probestunde kann sofern Platz im Kurs und zum Einzelpreis von Fr. 16.- besucht werden.

Für die beiden Sportamt Kurse (6.-9. jährige Kinder, Jahrgänge 2007-2011) kann eine Anmeldung direkt unter www.sportamt.ch (Semesterkurse) getätigt werden. Dies sofern noch Platz im Kurs ist und die Anmeldefrist des Sportamtes noch nicht vorbei. Bitte vorher anfragen.


Kursdauer: 
Die Sportamt Kurse finden Semesterweise statt:
jeweils Mai-Oktober & Oktober-April 
Anmelden dafür ist schon ab Ende Februar und Ende August möglich. Ferien wie die Stadt Zürich.

Die Spiraldance Kurse finden Semesterweise statt: 
Januar-Juli, August-Dezember. 
Probestunde auf Anfrage, zum Einzelpreis.
Ferien wie die Stadt Zürich.

Kurskosten:
Sportamt Kurse: 
Ganzes Semester: Fr. 100.- (Fr 130.-  nach dem offiziellen Anmeldeschluss) im GZ Wollishofen und in der Schule am Schanzengraben.

Spiraldance Kurse: 
im GZ Wollsihofen & in der Schule am Schanzengraben (beim Paradeplatz): CHF 16.-/ Lektion
Semesterweise oder ab Kurseintritt zu bezahlen. Geschwisterrabatt.

Anmeldefristen: 
Bei den Sportamt Kurse sind die Anmeldefristen und -Konditionen des Sportamtes zu beachten. 
Bei den Spiraldance Kurse ist auf Anfrage und sofern Platz im Kurs auch einen späteren Einstieg/ eine kürzere Teilnahme möglich.

Weitere Infos: 
http://www.spiraldance.ch/Kreativer_Kindertanz.htm

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.  Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Infos & Anmeldung:
Spiraldance Tanzschule
Claudia Christen, dipl. Tanz- & Bewegungspädagogin
079 323 69 10, claudia.christen@spiraldance.ch, 
www.spiraldance.ch   


Tanz,  Workshops Alter |2|3|4|5|6|7|8|9|10|11|12
24. August bis 20. Dezember, Mi, 14.10 Uhr Kreativer Kindertanz (auch Sportamt Kurse) Für Mädchen und Buben (4-5 & 6-9 jährig). Spiraldance Tanzschule
Claudia Christen
Möchtest du beweglicher und kraftvoller werden, zu Musik aus der ganzen Welt tanzen, mit deinem Körper Geschichten erzählen, dich in deine Lieblingsfigur verwandeln, mit den anderen Kindern einen Tanz erlernen oder sogar einen selber erfinden? Dann bist du herzlich willkommen mit zu tanzen! 

Auf spielerische Weise entdeckt das Kind seinen Körper und dessen vielseitigen Ausdrucksmöglichkeiten. Kreativität, Phantasie und die Freude an der Bewegung werden sowohl im freien Tanz wie auch beim Erlernen einfacher Choreografien angeregt. Die älteren Kinder des Sportamt Kurses gestalten teilweise auch selber kleine Tanzstücke. Vielfältiges Kursmaterial (wie farbige Tücher, Seile, Reifen, Bälle) sowie innere Bildern und Geschichten inspirieren die Bewegungen. Durch verschiedene Musikstile wird das Rhythmus- und Musikgefühl geschult. Körper- und Haltungsbewusstsein, Beweglichkeit und Koordinationsfähigkeit werden gefördert. Im Tanz kann das Kind seine Gefühle ausdrücken und sich immer wieder neu erleben. Es gewinnt an soziale Fähigkeit und Selbstvertrauen und wird somit auf ganzheitliche Art in seiner motorischen und seelischen Entwicklung unterstützt.

Feedbacks Kurse:
"Ich bin jetzt bi de Grosse im Kindertanze und findes mega lässig, will mier immer so schöni neui Tänz lärned. Am Beschte gfalled mier de Wunschfeetanz und de Näbelhäxetanz. Ich freumi au scho uf die nächschti Vorfüerig." Lisa F. (6 Jahre, Kreativer Kindertanz).

Liebe Claudia. Ich möchte dir herzlich gratulieren für die schöne und berührende Tanzaufführung mit den jungen Tänzerinnen. Wie du - unter anderem - mit den Kindern daran arbeitest, Gefühle aus ihrem alltäglichen Leben wahrzunehmen und in Bewegung und Tanz auszudrücken, hat mir sehr gut gefallen. Ich bin sicher, dass Lina durch ihren Auftritt bestätigt und in ihrer Motivation gestärkt worden ist. Herzlichen Dank für deinen Einsatz.
Marie E. (Grossmutter von Lina, Sportamt Kurs)


KREATIVER KINDERTANZ IM GZ WOLLISHOFEN
Mittwoch 
- 14.10 - 15.10 Uhr - für 6-9 jährige Mädchen und Buben (Sportamt Kurs)
- 15.15 - 16.10 Uhr - für 4-5 jährige Mädchen und Buben (Spiraldance Kurs)


KREATIVER KINDERTANZ IN DER SCHULE AM SCHANZENGRABEN (beim Paradeplatz)
Donnerstag 
- 16.00 - 16.55 Uhr - für 4-5 jährige Mädchen und Buben (Spiraldance Kurs)
- 17.00 - 18.00 Uhr - für 6-9 jährige Mädchen und Buben (Sportamt Kurs)

Die genauen Angaben betreffend freie Plätze und weitere Infos sind auf www.spiraldance.ch zu finden. 

Eine Probestunde kann bei den beiden Spiraldance Kurse (4.-5. jährige Kinder) auf Anfrage gerne besucht werden. Bitte sich vorher dafür anmelden. Die Probestunde kann sofern Platz im Kurs und zum Einzelpreis von Fr. 16.- besucht werden.

Für die beiden Sportamt Kurse (6.-9. jährige Kinder, Jahrgänge 2007-2011) kann eine Anmeldung direkt unter www.sportamt.ch (Semesterkurse) getätigt werden. Dies sofern noch Platz im Kurs ist und die Anmeldefrist des Sportamtes noch nicht vorbei. Bitte vorher anfragen.


Kursdauer: 
Die Sportamt Kurse finden Semesterweise statt:
jeweils Mai-Oktober & Oktober-April 
Anmelden dafür ist schon ab Ende Februar und Ende August möglich. Ferien wie die Stadt Zürich.

Die Spiraldance Kurse finden Semesterweise statt: 
Januar-Juli, August-Dezember. 
Probestunde auf Anfrage, zum Einzelpreis.
Ferien wie die Stadt Zürich.

Kurskosten:
Sportamt Kurse: 
Ganzes Semester: Fr. 100.- (Fr 130.-  nach dem offiziellen Anmeldeschluss) im GZ Wollishofen und in der Schule am Schanzengraben.

Spiraldance Kurse: 
im GZ Wollsihofen & in der Schule am Schanzengraben (beim Paradeplatz): CHF 16.-/ Lektion
Semesterweise oder ab Kurseintritt zu bezahlen. Geschwisterrabatt.

Anmeldefristen: 
Bei den Sportamt Kurse sind die Anmeldefristen und -Konditionen des Sportamtes zu beachten. 
Bei den Spiraldance Kurse ist auf Anfrage und sofern Platz im Kurs auch einen späteren Einstieg/ eine kürzere Teilnahme möglich.

Weitere Infos: 
http://www.spiraldance.ch/Kreativer_Kindertanz.htm

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.  Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Infos & Anmeldung:
Spiraldance Tanzschule
Claudia Christen, dipl. Tanz- & Bewegungspädagogin
079 323 69 10, claudia.christen@spiraldance.ch, 
www.spiraldance.ch   


24. August bis 20. Dezember, Mi, 14.10 Uhr | 24. August bis 20. Dezember, Mi, 15.15 Uhr | 25. August bis 21. Dezember, Do, 16.00 Uhr | 25. August bis 21. Dezember, Do, 17.00 Uhr |
60 Minuten | Deutsch aber alle Sprachen willkommen! | GZ Wollishofen, Schule am Schanzengraben (beim Paradeplatz) in Zürich
30.08.2017 – 4.07.2018 30.08.2017 – 4.07.2018
Kurse: Tanz und Tanztheater 2-12 Jahre Tanzhaus Zürich

Myriam Gurini, Caroline Homberger, Manuela Runge Gemeinsam tauchen wir in die Welt von Tanz und Musik ein. Dabei entdecken wir unseren Körper und seine Bewegungen, fördern unsere Wahrnehmung- und Ausdrucksfähigkeit und erweitern unser Bewegungsrepertoire. 

Geübt werden Grundlagen des zeitgenössischen Tanz und Elemente der Akrobatik, Yoga, oder des Schauspiels fliessen mit ein. Bilder, Geschichten und Ideen der Kinder werden in den Unterricht eingebaut und die Fantasie und Kreativität der Kinder angeregt.             

Wann immer sich die Möglichkeit ergibt, werden die Kurse mit dem Vorstellungsprogramm vom Tanzhaus young in Verbindung gebracht und bei den Künstlern vorbeigeschaut.

Tanzhaus young Kurse:

Eltern-Kind-Tanz
2-3 Jahre
Mittwochs, 16-16.45 Uhr
Leitung: Caroline Homberger
Ort: Tanzhaus Zürich
Preis 1. Semester: CHF 400 / Preis 2. Semester: CHF 340

Kleinkindertanz 1
3-4 Jahre
Mittwochs, 16-16.50 Uhr
Leitung: Myriam Gurini
Ort: Turnhalle Schulhaus Letten
Preis 1. Semester: CHF 320 / Preis 2. Semester: CHF 272

Kleinkindertanz 2
4-5 Jahre
Mittwochs, 15-15.50 Uhr
Leitung: Myriam Gurini
Ort: Turnhalle Schulhaus Letten
Preis 1. Semester: CHF 320 / Preis 2. Semester: CHF 272

Kindertanz 1
5-6 Jahre
Mittwochs, 15-15.50 Uhr
Leitung: Caroline Homberger
Ort: Tanzhaus Zürich
Preis 1. Semester: CHF 320 / Preis 2. Semester: CHF 272

Kindertanz 2
6-7 Jahre
Mittwochs, 14-14.50 Uhr
Leitung: Myriam Gurini
Ort: Tanzhaus Zürich
Preis 1. Semester: CHF 320 / Preis 2. Semester: CHF 272

Kreative Tanzwerkstatt
8-13 Jahre
Mittwochs, 17.15-18.15 Uhr
Leitung: Manuela Runge
Ort: Tanzhaus Zürich
Preis 1. Semester: CHF 400 / Preis 2. Semester: CHF 340

Auskunft / Probestunden: young@tanzhaus-zuerich.ch

Tanz,  Workshops Alter |2|3|4|5|6|7|8|9|10|11|12|
30. August bis 4. Juli, Mi Kurse: Tanz und Tanztheater Tanzhaus Zürich
Myriam Gurini, Caroline Homberger, Manuela Runge Gemeinsam tauchen wir in die Welt von Tanz und Musik ein. Dabei entdecken wir unseren Körper und seine Bewegungen, fördern unsere Wahrnehmung- und Ausdrucksfähigkeit und erweitern unser Bewegungsrepertoire. 

Geübt werden Grundlagen des zeitgenössischen Tanz und Elemente der Akrobatik, Yoga, oder des Schauspiels fliessen mit ein. Bilder, Geschichten und Ideen der Kinder werden in den Unterricht eingebaut und die Fantasie und Kreativität der Kinder angeregt.             

Wann immer sich die Möglichkeit ergibt, werden die Kurse mit dem Vorstellungsprogramm vom Tanzhaus young in Verbindung gebracht und bei den Künstlern vorbeigeschaut.

Tanzhaus young Kurse:

Eltern-Kind-Tanz
2-3 Jahre
Mittwochs, 16-16.45 Uhr
Leitung: Caroline Homberger
Ort: Tanzhaus Zürich
Preis 1. Semester: CHF 400 / Preis 2. Semester: CHF 340

Kleinkindertanz 1
3-4 Jahre
Mittwochs, 16-16.50 Uhr
Leitung: Myriam Gurini
Ort: Turnhalle Schulhaus Letten
Preis 1. Semester: CHF 320 / Preis 2. Semester: CHF 272

Kleinkindertanz 2
4-5 Jahre
Mittwochs, 15-15.50 Uhr
Leitung: Myriam Gurini
Ort: Turnhalle Schulhaus Letten
Preis 1. Semester: CHF 320 / Preis 2. Semester: CHF 272

Kindertanz 1
5-6 Jahre
Mittwochs, 15-15.50 Uhr
Leitung: Caroline Homberger
Ort: Tanzhaus Zürich
Preis 1. Semester: CHF 320 / Preis 2. Semester: CHF 272

Kindertanz 2
6-7 Jahre
Mittwochs, 14-14.50 Uhr
Leitung: Myriam Gurini
Ort: Tanzhaus Zürich
Preis 1. Semester: CHF 320 / Preis 2. Semester: CHF 272

Kreative Tanzwerkstatt
8-13 Jahre
Mittwochs, 17.15-18.15 Uhr
Leitung: Manuela Runge
Ort: Tanzhaus Zürich
Preis 1. Semester: CHF 400 / Preis 2. Semester: CHF 340

Auskunft / Probestunden: young@tanzhaus-zuerich.ch

30. August bis 4. Juli, Mi
24.08.2016 – 20.12.2017, 14.10 Uhr 24.08.2016 – 20.12.2017, 14.10 Uhr
Tanzen für Kids (Aktuell Sportamtkurse "Kreativer Kindertanz") 8-12 Jahre GZ Wollishofen, Schule am Schanzengraben (beim Paradeplatz)

Claudia Christen
Mit einfachen Tanz- und Dehnübungen werden Beweglichkeit, Koordination, Kraft, Körper- und Haltungsbewusstsein gefördert. In der Tanzimprovisation und zu verschiedenen Musikstile entdeckt das Kind seine vielseitigen Ausdrucksmöglichkeiten und die Freude an der Bewegung. Kreativität, Phantasie, Raumwahrnehmung, Rhythmus und Musikgefühl sowie soziale Fähigkeit und Selbstvertrauen werden auch im gemeinsamen Erarbeiten kleiner Tanzstücke angeregt und gefördert. Das Kind wird somit auf ganzheitliche Art in seiner motorischen und seelischen Entwicklung unterstützt.

Feedback:
"Meine 2 Mädchen (mittlerweile 9 und 10) besuchten seit sie 4 Jahre alt waren, Claudia Christens Kurse in "Kreativer Kindertanz" und später "Tanzen für Kids" im Gemeinschaftszentrum Seebach. Dabei verstand sie es hervorragend, die Kinder in der Realität abzuholen und sie in die Zauberwelt der Feen und Zwerge zu entführen oder sie verschiedene Tiere tanzen zu lassen. Neben dem Erlernen kleiner Tänze zu Musik verschiedener Stilrichtungen und zu verschiedenen Themen, dem Alter der Kinder entsprechend, konnten sie in der Bewegung und im Tanz ihre Kreativität ausleben und durften auch selber eigene Tanzschritte und Ideen einbringen. Für die Zukunft wünschen wir ihr nur das Beste und empfehlen sie gerne weiter." Gabi W.


TANZEN FÜR KIDS / KREATIVER KINDERTANZ
IM GZ WOLLISHOFEN
Mittwoch, 14.10 - 15.10 Uhr  

TANZEN FÜR KIDS / KREATIVER KINDERTANZ
IN DER SCHULE AM SCHANZENGRABEN 
(beim Paradeplatz)
Donnerstag, 17.00 - 18.00 Uhr 

Diese beide Kurse finden zur Zeit durch das Sportamt statt und sind für Kinder mit Jahrgang 2007 bis 2011. Eine Anmeldung kann direkt unter www.sportamt.ch (Semesterkurse) getätigt werden. Dies sofern noch Platz im Kurs ist und die Anmeldefrist des Sportamtes noch nicht vorbei. Bitte vorher anfragen.

Siehe alle Infos auf www.spiraldance.ch und auf dieser Webseite unter "Kreativer Kindertanz". 

Bei Interesse für ältere Kinder (9-12 Jahre) sich gerne trotzdem bei mir melden.

Kursdauer: 
Die Sportamt Kurse finden semesterweise statt:
jeweils Mai-Oktober & Oktober-April 
Anmelden dafür ist schon ab Ende Februar und Ende August möglich. Ferien wie die Stadt Zürich.

Kurskosten: 
Sportamt Kurse: 
Ganzes Semester: Fr. 100.- (Fr 130.-  nach dem offiziellen Anmeldeschluss).

Anmeldefristen: 
Es sind die Anmeldefristen und -Konditionen des Sportamtes zu beachten.

Weitere Infos: 
http://www.spiraldance.ch/Tanzen_fuer_Kids.htm und http://www.spiraldance.ch/Kreativer_Kindertanz.htm

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme. Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Infos & Anmeldung:
Spiraldance Tanzschule
Claudia Christen, dipl. Tanz- & Bewegungspädagogin
079 323 69 10, claudia.christen@spiraldance.ch, 
www.spiraldance.ch  
Tanz,  Workshops Alter |2|3|4|5|6|7|8|9|10|11|12|
24. August bis 20. Dezember, Mi, 14.10 Uhr Tanzen für Kids (Aktuell Sportamtkurse "Kreativer Kindertanz") Für Mädchen und Buben (9-12 jährige, aktuell für 6-9 jährige) Spiraldance Tanzschule
Claudia Christen
Mit einfachen Tanz- und Dehnübungen werden Beweglichkeit, Koordination, Kraft, Körper- und Haltungsbewusstsein gefördert. In der Tanzimprovisation und zu verschiedenen Musikstile entdeckt das Kind seine vielseitigen Ausdrucksmöglichkeiten und die Freude an der Bewegung. Kreativität, Phantasie, Raumwahrnehmung, Rhythmus und Musikgefühl sowie soziale Fähigkeit und Selbstvertrauen werden auch im gemeinsamen Erarbeiten kleiner Tanzstücke angeregt und gefördert. Das Kind wird somit auf ganzheitliche Art in seiner motorischen und seelischen Entwicklung unterstützt.

Feedback:
"Meine 2 Mädchen (mittlerweile 9 und 10) besuchten seit sie 4 Jahre alt waren, Claudia Christens Kurse in "Kreativer Kindertanz" und später "Tanzen für Kids" im Gemeinschaftszentrum Seebach. Dabei verstand sie es hervorragend, die Kinder in der Realität abzuholen und sie in die Zauberwelt der Feen und Zwerge zu entführen oder sie verschiedene Tiere tanzen zu lassen. Neben dem Erlernen kleiner Tänze zu Musik verschiedener Stilrichtungen und zu verschiedenen Themen, dem Alter der Kinder entsprechend, konnten sie in der Bewegung und im Tanz ihre Kreativität ausleben und durften auch selber eigene Tanzschritte und Ideen einbringen. Für die Zukunft wünschen wir ihr nur das Beste und empfehlen sie gerne weiter." Gabi W.


TANZEN FÜR KIDS / KREATIVER KINDERTANZ
IM GZ WOLLISHOFEN
Mittwoch, 14.10 - 15.10 Uhr  

TANZEN FÜR KIDS / KREATIVER KINDERTANZ
IN DER SCHULE AM SCHANZENGRABEN 
(beim Paradeplatz)
Donnerstag, 17.00 - 18.00 Uhr 

Diese beide Kurse finden zur Zeit durch das Sportamt statt und sind für Kinder mit Jahrgang 2007 bis 2011. Eine Anmeldung kann direkt unter www.sportamt.ch (Semesterkurse) getätigt werden. Dies sofern noch Platz im Kurs ist und die Anmeldefrist des Sportamtes noch nicht vorbei. Bitte vorher anfragen.

Siehe alle Infos auf www.spiraldance.ch und auf dieser Webseite unter "Kreativer Kindertanz". 

Bei Interesse für ältere Kinder (9-12 Jahre) sich gerne trotzdem bei mir melden.

Kursdauer: 
Die Sportamt Kurse finden semesterweise statt:
jeweils Mai-Oktober & Oktober-April 
Anmelden dafür ist schon ab Ende Februar und Ende August möglich. Ferien wie die Stadt Zürich.

Kurskosten: 
Sportamt Kurse: 
Ganzes Semester: Fr. 100.- (Fr 130.-  nach dem offiziellen Anmeldeschluss).

Anmeldefristen: 
Es sind die Anmeldefristen und -Konditionen des Sportamtes zu beachten.

Weitere Infos: 
http://www.spiraldance.ch/Tanzen_fuer_Kids.htm und http://www.spiraldance.ch/Kreativer_Kindertanz.htm

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme. Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Infos & Anmeldung:
Spiraldance Tanzschule
Claudia Christen, dipl. Tanz- & Bewegungspädagogin
079 323 69 10, claudia.christen@spiraldance.ch, 
www.spiraldance.ch  
24. August bis 20. Dezember, Mi, 14.10 Uhr | 25. August bis 21. Dezember, Do, 17.00 Uhr |
60 Minuten | Deutsch aber alle Sprachen willkommen! | GZ Wollishofen, Schule am Schanzengraben (beim Paradeplatz)
Ihre Meinung ist uns wichtig!
KiKuKa ist seit dem 15. August 2013 online. Um unser Angebot laufend zu verbessern und Ihren Bedürfnissen anzupassen, sind wir auf Ihr Feedback angewiesen.

Schreiben Sie uns Ihre Anregungen, mögliche Fehler oder auch einfach, was Sie gut finden: info@kikuka.ch.

Herzlichen Dank & freundliche Grüsse
Ihr KiKuKa-Team
30.08.2017 – 25.10.2017 30.08.2017 – 25.10.2017
JETZT ANMELDEN fürs KKAZ Herbstsemester vom 1. November - 20. Dezember 7-12 Jahre Veranstaltungsorte: Kinderzirkus Robinson, Zoologisches Museum, Tonhalle-Orchester Zürich, Museum of Digital Art, Museum Haus Konstruktiv

Ladina Gerber Mach mit bei der KKAZ und tauche ein in die bunte Kulturwelt der Stadt Zürich. Während 8 Mittwochnachmittagen nimmt dich die KKAZ mit in den Kinderzirkus Robinson, das Zoologische Museum der Universität Zürich, das Tonhalle-Orchester Zürich, das Museum of Digital Art und das Museum Haus Konstruktiv. Dabei erhältst du einmalige Einblicke hinter die Kulissen und wirst selbst zum Komponisten, zur Akrobatin, zur Musikerin oder zum Tüftler. Mit öffentlicher Abschlusspräsentation, Feier und Diplomübergabe.


jeweils Mittwoch 14.00–17.00 Uhr: 1.11. / 8.11. / 15.11. / 22.11. / 29.11. / 6.12. / 13.12. / 20.12. 

Teilnahmekosten: CHF 150.– für 8 Nachmittage (mit KulturLegi von Caritas kostenlos)

Anmeldung: bis Mittwoch 25. Oktober 2017  mit Anmeldeformular als PDF-Download auf www.kkaz.ch

Informationen zur Kinderkulturakademie Zürich - KKAZ unter www.kkaz.ch, kkaz@hauskonstruktiv.ch oder 044 217 70 98
Musik,  Museum,  Zirkus,  Workshops,  Ferienangebote Alter |2|3|4|5|6|7|8|9|10|11|12|
30. August bis 25. Oktober, Mi JETZT ANMELDEN fürs KKAZ Herbstsemester vom 1. November - 20. Dezember Es hat noch freie Plätze! Museum Haus Konstruktiv
Ladina Gerber Mach mit bei der KKAZ und tauche ein in die bunte Kulturwelt der Stadt Zürich. Während 8 Mittwochnachmittagen nimmt dich die KKAZ mit in den Kinderzirkus Robinson, das Zoologische Museum der Universität Zürich, das Tonhalle-Orchester Zürich, das Museum of Digital Art und das Museum Haus Konstruktiv. Dabei erhältst du einmalige Einblicke hinter die Kulissen und wirst selbst zum Komponisten, zur Akrobatin, zur Musikerin oder zum Tüftler. Mit öffentlicher Abschlusspräsentation, Feier und Diplomübergabe.


jeweils Mittwoch 14.00–17.00 Uhr: 1.11. / 8.11. / 15.11. / 22.11. / 29.11. / 6.12. / 13.12. / 20.12. 

Teilnahmekosten: CHF 150.– für 8 Nachmittage (mit KulturLegi von Caritas kostenlos)

Anmeldung: bis Mittwoch 25. Oktober 2017  mit Anmeldeformular als PDF-Download auf www.kkaz.ch

Informationen zur Kinderkulturakademie Zürich - KKAZ unter www.kkaz.ch, kkaz@hauskonstruktiv.ch oder 044 217 70 98
30. August bis 25. Oktober, Mi
| Mundart & Hochdeutsch | 150.− | Veranstaltungsorte: Kinderzirkus Robinson, Zoologisches Museum, Tonhalle-Orchester Zürich, Museum of Digital Art, Museum Haus Konstruktiv
8.10.2017 – 29.10.2017, 14.15 Uhr 8.10.2017 – 29.10.2017, 14.15 Uhr
Tim und Struppi am Haifischsee 6-12 Jahre Kino Xenix

Verantwortlich für den Fluch über dem Haifischsee ist ein übler Schurke, durch den aus dem gewöhnlichen Besuch von Tim und seinen Freunden veritable Abenteuerferien werden.
Die originalen Tintin-Animationsfilme aus den Sechziger- und frühen Siebzigerjahren stehen den legendären Comic-Bänden in nichts nach und bieten abenteuerliche, poetische und dabei äusserst atmosphärische Unterhaltung. Auch für Erwachsene.
Film,  Herbstferien Alter |2|3|4|5|6|7|8|9|10|11|12
8. Oktober bis 29. Oktober, So, 14.15 Uhr Tim und Struppi am Haifischsee Kino Xenix
Verantwortlich für den Fluch über dem Haifischsee ist ein übler Schurke, durch den aus dem gewöhnlichen Besuch von Tim und seinen Freunden veritable Abenteuerferien werden.
Die originalen Tintin-Animationsfilme aus den Sechziger- und frühen Siebzigerjahren stehen den legendären Comic-Bänden in nichts nach und bieten abenteuerliche, poetische und dabei äusserst atmosphärische Unterhaltung. Auch für Erwachsene.
8. Oktober bis 29. Oktober, So, 14.15 Uhr | 11. Oktober bis 1. November, Mi, 14.30 Uhr |
75 Minuten | Hochdeutsch | 8.− / 16.− / 8.−
Neues Kreativmagazin für Kinder von 3-8 J.
Mittwoch, 18.10.2017, 13.00 Uhr Mittwoch, 18.10.2017, 13.00 Uhr
PAPIERWERKSTATT 2-12 Jahre Nordamerika Native Museum NONAM

Mi, 18. Oktober 2017, 13–16 Uhr

PAPIERWERKSTATT 

Papierkünstler gesucht!

Meist benutzen wir Papier nur zum Malen und Schreiben. Dabei kann das wunderbare Material so viel mehr! Lass dich überraschen, was du Tolles mit Papier anstellen kannst. Hokuspokus, Papier verwandle dich! Wir zaubern kleine Kunstwerke. 

Unkostenbeitrag: Fr. 5.-


Museum,  Workshops,  Ferienangebote,  Herbstferien Alter |2|3|4|5|6|7|8|9|10|11|12
18. Oktober, 13.00 Uhr PAPIERWERKSTATT Papierkünstler gesucht Nordamerika Native Museum NONAM

Mi, 18. Oktober 2017, 13–16 Uhr

PAPIERWERKSTATT 

Papierkünstler gesucht!

Meist benutzen wir Papier nur zum Malen und Schreiben. Dabei kann das wunderbare Material so viel mehr! Lass dich überraschen, was du Tolles mit Papier anstellen kannst. Hokuspokus, Papier verwandle dich! Wir zaubern kleine Kunstwerke. 

Unkostenbeitrag: Fr. 5.-


18. Oktober, 13.00 Uhr |
180 Minuten | Deutsch | 5.−
Mittwoch, 18.10.2017, 14.30 Uhr Mittwoch, 18.10.2017, 14.30 Uhr
Der Affe und die kleine Maus 4-12 Jahre Figurentheater Winterthur

Wanda's Figurentheater

Momo, der Affe, lebt ganz für sich allein im Wald. So

findet er das schön. Doch eines Tages spaziert eine

kleine Maus in sein Leben und richtet sich dort häuslich

ein. Momo fühlt sich gestört. Sehr sogar. Deshalb

schickt er die Maus weg. Ob er so glücklich wird?

Eine warmherzige Geschichte über Freundschaft.

Theater Alter |2|3|4|5|6|7|8|9|10|11|12
18. Oktober, 14.30 Uhr Der Affe und die kleine Maus nach dem Bilderbuch von Claire Alexander Figurentheater Winterthur
Wanda's Figurentheater

Momo, der Affe, lebt ganz für sich allein im Wald. So

findet er das schön. Doch eines Tages spaziert eine

kleine Maus in sein Leben und richtet sich dort häuslich

ein. Momo fühlt sich gestört. Sehr sogar. Deshalb

schickt er die Maus weg. Ob er so glücklich wird?

Eine warmherzige Geschichte über Freundschaft.

18. Oktober, 14.30 Uhr |
50 Minuten | mundart | 17.− | Figurentheater Winterthur
Dabei sein, auch mit wenig Geld. KULTURLEGI ZÜRICH
Mittwoch, 18.10.2017, 16.00 Uhr Mittwoch, 18.10.2017, 16.00 Uhr
SPUNK — GSCHICHTE-CHISCHTE — Zürcher Improtheaterfestival 2-12 Jahre Theater Miller's

Eine Reise in die unendliche Welt der Fantasie Impro-Theater für Kinder und Erwachsene ab 5 Jahren .

In dieser interaktiven Vorführung tauchen unsere jungen Besucher zusammen mit dem Festivalensemble in eine Welt voller Geschichten aus der Luft ein. Sie entscheiden aktiv mit, ob der Pirat gut oder böse ist, was für Ängste die Hexe plagen oder wie der Superheld seinen grössten Erzfeind austrickst. Ein Theaterbesuch öffnet das Tor zum Reich der unendlichen Phantasie.
Theater Alter |2|3|4|5|6|7|8|9|10|11|12
18. Oktober, 16.00 Uhr SPUNK — GSCHICHTE-CHISCHTE — Zürcher Improtheaterfestival Miller’s Studio
Eine Reise in die unendliche Welt der Fantasie Impro-Theater für Kinder und Erwachsene ab 5 Jahren .

In dieser interaktiven Vorführung tauchen unsere jungen Besucher zusammen mit dem Festivalensemble in eine Welt voller Geschichten aus der Luft ein. Sie entscheiden aktiv mit, ob der Pirat gut oder böse ist, was für Ängste die Hexe plagen oder wie der Superheld seinen grössten Erzfeind austrickst. Ein Theaterbesuch öffnet das Tor zum Reich der unendlichen Phantasie.
18. Oktober, 16.00 Uhr |
60 Minuten | 25.− | Theater Miller's