Up
AllBlues Konzert AG

Seit 1994 profiliert sich die AllBlues Konzert AG mit der Durchführung hochwertiger Jazzkonzerte in den grossen «klassischen» Konzertsälen der Schweiz. Die beiden Konzertserien «Jazz Recitals» (Tonhalle Zürich) und «Jazz Classics» (Luzern, Genf, Bern, Basel und Neuchâtel) gehören zu den Höhepunkten im Schweizer Jazzkalender.

Im Herbst führt AllBlues das international renommierte Festival jazznojazz in Zürich durch und im Frühjahr die Konzertserie ewz.unplugged. AllBlues ist zudem seit 1995 für die Programmation der Jazzkonzerte in der Widder Bar Zürich («Widder Jazz») verantwortlich.

Tickets 052 214 0 214
contact@allblues.ch, www.allblues.ch

AllBlues Konzert AG, Römerstrasse 155, 8404 Winterthur
Atelier Andrea Syz

«Ich bin davon überzeugt, dass das freie Malen und Gestalten auf uns Menschen eine heilsame Wirkung ausübt und in jeder Lebensphase Entwicklungschancen bietet.» – Andrea Syz, Mal- und Kunsttherapeutin IAC In meinem Atelier haben Kinder und Erwachsene die Möglichkeit durch Malen und Gestalten, ihrer Seele Ausdruck zu verschaffen. Verschiedene Medien wie zum Beispiel Farben und Pinsel, Ton, Holz, Gips oder Naturmaterialien stehen zur Verfügung, auch Arbeiten mit Film oder Fotografie sind möglich.

Tickets 078 606 97 98
Andrea Syz, as@andrea-syz.ch, www.andrea-syz.ch

Atelier Andrea Syz, Weineggstrasse 30, 8008 Zürich
Atelier favilla

Das Atelier favilla bietet Kindern diverse Freizeitaktivitäten an der Schnittstelle von Literatur, Kunst, Kreativität und Bewegung. Ich möchte altersgerecht an Kunst und Kultur heranführen und Kinder dafür begeistern bis Funken sprühen! Ich sehe meine Aufgabe darin qualitative Anregung zu geben und die Voraussetzungen zu schaffen, damit sich die natürliche Neugier und die Kreativität entfalten kann.

Tickets 079 634 07 36
Ilaria Morado, ilaria.morado@favilla.ch, www.favilla.ch

Atelier favilla, Zwirnereistrasse 23, 8304 Wallisellen
Atelier Yogart

Willkommen bei Atelier Yogart - dem Atelier für Yoga und Malen, in dem Kunst, Kreativität und Bewegung im Zentrum steht. Atelier Yogart bietet wöchentliche Malkurse an, in denen sich die Kinder gestalterisch frei ausdrücken können. Viele Farben, Pinsel sowie diverse Gestaltungsmittel stehen für die Umsetzung zur Verfügung. Der freie Gestaltungsprozess macht Freude und ermöglicht es dem Kind, sich zu entfalten. In Workshops führe ich neben dem Malen und Gestalten spielerisches Kinderyoga durch.

Tickets 079 652 60 57
Sandrine Grossenbacher, info@atelieryogart.com, www.atelieryogart.com

Atelier Yogart, BINZ 111 - Atelier Nr. 7, Uetlibergstrasse 111, 8045 Zürich
BellAcademia Kinder & Jugendschauspielschule

Verkörpern von verschiedenen Rollen, Spass am Verkleiden, in andere Rollen schlüpfen steht in diesen Kursen im Vordergrund. Die Kinder lernen, spontan zu agieren – sie improvisieren und gestalten Szenen mit den anderen Schülern des Kurses gemeinsam. Die Phantasiewelt wird angeregt, Gefühle dürfen in unterschiedlichen Arten spielerisch ausprobiert und ausgelebt werden. Grundlagen für die Schauspielerei, werden Teil des Unterrichts sein.

Tickets
info@bellacademia.ch, bellacademia.ch

BellAcademia, Winterthurerstrasse 84, 8006 Zürich
Blickfelder Künste für ein junges Publikum

«Blickfelder – Künste für ein junges Publikum» ist ein Kulturanlass der Extraklasse: partizipative Projekte, Workshops und ein internationales Programm mit Theater, Tanz, Musik, Film, Kunst und Literatur, für Schulklassen und öffentliches Publikum. Die Auseinandersetzung mit den Künsten öffnet die Sinne und befragt unsere Gesellschaft und die Welt, in der wir leben.

Festivalzentrum Blickfelder Mi 19. Juni, 14–18 Uhr,
Sa, 15. und Sa, 22. Juni, 14–18 Uhr,
So, 16. und So, 23. Juni, 12–18 Uhr

Tickets 043 259 53 52
blickfelder@vsa.zh.ch, blickfelder.ch

Blickfelder, Ausstellungsstrasse 60, 8005 Zürich
Buchhandlung Nievergelt Bücher für Zürich Nord seit über 130 Jahren!

Mit Freude und Ideen beraten wir an der Franklinstrasse kleine und grosse Bücherfans und bieten Veranstaltungen rund ums Buch. Unser Bücher-Herz schlägt für Kinder- und Jugendbücher. Wir freuen uns über wissbegierige LeserInnen jeden Alters und geben unsere Buchtipps gerne weiter. Darüber hinaus bieten wir regelmässig Lesungen und Veranstaltungen für Kinder und ihre Eltern.

Öffnungszeiten:
Mo – Fr: 9:00 bis 18:30 Uhr, Sa: 8:30 bis 17:00 Uhr

Tickets 044 317 50 10
info@buchnievergelt.ch, www.buchnievergelt.ch

Buchhandlung Nievergelt, Franklinstrasse 23, 8050 Zürich
Camerata Zürich

Die CAMERATA ZÜRICH wurde 1957 vom Schweizer Dirigenten Räto Tschupp gegründet. Einen Namen gemacht hat sich das Orchester mit innovativen Projekten in der Musikvermittlung. Dazu gehören der Kompositionswettbewerb für Kinder und Jugendliche, das Schulprojekt Camerata&School sowie der Camerata Club. Seit der Saison 2011/12 ist der international renommierte Cellist und Komponist Thomas Demenga künstlerischer Leiter des Orchesters.

Tickets an der Tageskasse
Raluca Matei, 044 242 28 87, info@cameratazuerich.ch, www.cameratazuerich.ch

Camerata Zürich, Postfach, 8000 Zürich
Circus Monti

Durch seine überraschenden, mit speziellem Charakter versehenen Programme hat sich der Circus Monti einen Namen geschaffen und gehört mittlerweile zu den meistbesuchten wiederkehrenden Kulturveranstaltungen der Schweiz. Weiter betreibt Monti in Wohlen AG während den Wintermonaten Monti's Variété und gehört mit über 45 Zelten zu den führenden Circuszeltvermietungen Europas.

Tickets
monti@circus-monti.ch, www.circus-monti.ch

Circus Monti, Wilstrasse 71, 5610 Wohlen AG
Codillion Entdecke die digitale Welt!

Codillion lädt ein zu einer Entdeckungsreise in die Welt der Computer. Was ist das überhaupt, und wo verstecken sich in unserem Alltag Computer und Computerprogramme? In unseren Kursen geben wir Kindern die Gelegenheit, früh und ganz spielerisch den Umgang mit Codes, Algorithmen und digitalen Tools zu lernen. Die beiden lustigen Roboter Dash und Dot unterstützen uns dabei tatkräftig…

Tickets 079 808 36 59
Marloes Caduff, marloes.caduff@codillion.com, www.codillion.org

Codillion, Haldenstrasse 24, 8716 Schmerikon (unsere Kurse finden in Uster, Stäfa sowie anderen Orten statt und demnächst auch in der Stadt Zürich)
Die Zauberlaterne

Jedes Jahr bietet die Zauberlaterne Kindern von 6 bis 12 Jahren ein neues Programm von neun Filmen zu einem erschwinglichen Preis. Die Vorführungen werden spielerisch pädagogisch eingerahmt. Vor der Vorstellung erhalten alle Mitglieder eine illustrierte Klubzeitschrift, deren Lektüre sie auf den jeweiligen Film vorbereitet. Im Kinosaal führen eine interaktive Moderation und eine szenische Einführung die Kinder in den jeweiligen Film ein.

Die Veranstaltungen finden in diversen Kinos im Raum Zürich und darüber hinaus in der ganzen Schweiz statt.

Tickets
box@lanterne.ch, www.magic-lantern.org

Die Zauberlaterne, Neuenburg, Postfach 1676, 2000 Neuenburg
F+F Schule für Kunst und Design

Seit Herbst 2016 bietet die F+F Gestaltung und Kunst für 11- bis 16-Jährige. Vertiefte Auseinandersetzung mit spezifischen gestalterischen Interessen und mit Prozessen der Gestaltung stehen im Zentrum der Kurse. Die Jugendlichen sollen Einblicke in die Welt der gestalterischen Berufe erhalten und damit ihre Berufsvorstellungen schärfen können. In einem professionellen Umfeld wird gestalterisch experimetiert, Potential entwickelt und kreative Ideen realisiert.

Tickets 044 444 18 88
info@ffzh.ch, www.ffzh.ch/jugendkurse

F+F Schule für Kunst und Design, Flurstrasse 89, 8047 Zürich
Fabriktheater Rote Fabrik

Koproduzent und Gastspielort für die freie Theaterszene. Kindersonntag: 1x im Monat wird auf der Bühne bei Sirup und Kuchen Theater geschaut und gemacht. Verschiedene KünstlerInnen verwandeln das Fabriktheater in einen Ort kindlicher Magie und Anarchie, an dem gelauscht, geträumt, gespielt und geschrien werden darf. Mit Ausnahmen.

Tickets 044 485 58 28
Michael Rüegg, fabriktheater@rotefabrik.ch, fabriktheater.ch

Fabriktheater Rote Fabrik, Seestrasse 395, 3038 Zürich
FIFA World Football Museum

Auf drei Ebenen mit rund 3’000 Quadratmetern Ausstellungsfläche präsentiert das FIFA World Football Museum sämtliche Facetten der Fussballwelt. Neben der Geschichte der FIFA und der Fussball-Weltmeisterschaft zeigt eine interaktive und multimediale Erlebniswelt, wie der Fussball jeden Tag weltweit Emotionen weckt und Menschen begeistert. Im Lab können Kinder ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Das Lab vereint Spass und Wissen.

An einfach verständlichen Stationen bietet es Besuchern jeden Alters die Möglichkeit, sich mit dem Museum auseinanderzusetzen. Öffnungszeiten: Di – So: 10 – 18 Uhr

Tickets 043 388 25 00
info@fifamuseum.org, www.fifamuseum.com

FIFA World Football Museum, Seestrasse 27, 8002 Zürich
Figurentheater Winterthur

Der Verein Winterthurer Marionetten wurde 1982 gegründet, mit dem Ziel das Figurentheater zu fördern und zu unterstützen. 2017 wurde er in Figurentheater Winterthur umbenannt. Er betreibt das FIGURENTHEATER WINTERTHUR und dessen Ensemble, unterstützt die Eigenproduktionen und ist für die Finanzierung und den Betrieb des Theater zuständig.

Tickets 052 212 14 96
info@figurentheater-winterthur.ch, www.figurentheater-winterthur.ch

Figurentheater Winterthur, Marktgasse 25, 8400 Winterthur
Filmpodium für Kinder

Das Filmpodium ist ein Kulturangebot des Präsidialdepartements der Stadt Zürich. Immer samstags um 15 Uhr gehört es neu den Kindern – und ihren allfälligen Begleitern. Wir zeigen Filme aus Japan, Norwegen, Deutschland, Finnland oder den USA. Manche davon sind Klassiker, die meisten aber brandneu, und manche sogar mit Schauspielern aus Fleisch und Blut … Kurz: Das Filmpodium für Kinder zeigt, was Kleinen wie Grossen Spass macht. Mehr unter www.filmpodium.ch

Ticketpreise
Kinder: CHF 8.–/Erwachsene: CHF 16.–

Tickets Reservationen filmpodium.ch oder Kinokasse: 044 211 66 66 (jeweils eine halbe Stunde vor Beginn der ersten Vorstellung)
www.filmpodium.ch

Filmpodium für Kinder, Nüschelerstrasse 11, 8001 Zürich
focusTerra – ETH Zürich

focusTerra zeigt, dass Geologie weit mehr umfasst als Steine. Der turmartige Aufbau der Ausstellung spiegelt eine Reise durch die Erde wider: vom Erdkern bis zur Oberfläche. Gross und Klein können entdecken, wie Erdbeben entstehen, woher Edelsteine stammen, was Fossilien über den Ursprung des Lebens erzählen und vieles mehr.

Mo – Fr 9 – 17 Uhr, So 10 – 16 Uhr, Sa geschlossen

Öffentliche Führungen am So, Dauerausstellung 14 Uhr, Erdbeben/Simulator 11 Uhr/13 Uhr/15 Uhr, Führungen für Gruppen jederzeit buchbar.

Tickets Eintritt frei
044 632 62 81, info_focusterra@erdw.ethz.ch, www.focusterra.ethz.ch

focusTerra – ETH Zürich, Sonneggstrasse 5, 8006 Zürich
Fotozentrum

Das Fotozentrum setzt sich zusammen aus dem Fotomuseum und der Fotostiftung Winterthur. Das Fotomuseum wurde 1993 gegründet und ist heute ein führender Ort für die Präsentation und Diskussion von Fotografie. Mittels Ausstellungen, Publikationen, Veranstaltungen und dem Aufbau einer Sammlung (1960 bis heute) erforscht das Museum die Vielfalt fotografischer Medien. Mit dem Programm zur Geschichte der Fotografie verfolgen wir den Anspruch, diese Geschichte neu veranschaulicht darzustellen.

Eintritt: Fotomuseum: CHF 10.– / Fotostiftung: CHF 10.–
Ausstellungspass: CHF 19.– / Kinder bis 16 Jahre gratis

Tickets 052 234 10 60
info@fotomuseum.ch, www.fotomuseum.ch

Fotozentrum, Grüzenstrasse 44+45, 8400 Winterthur
Freddy Burger Management FBM Entertainment

Die inhabergeführte Freddy Burger Management Gruppe ist im Künstlermanagement tätig, als Veranstalter und Organisator von Kultur- und Unterhaltungsanlässen. FBM Entertainment konzentriert sich auf das Veranstalten von Musicals, Shows, Comedy-, Tanz- und Konzertaufführungen. Namhafte Produktionen wie We Will Rock You, Mamma Mia!, Blue Man Group, Béjart Ballet Lausanne und Disney THE LION KING stellen das breite Angebot dar. Zudem ist sie für das Management des Theater 11 Zürich verantwortlich.

Tickets
044 265 56 56, info@musical.ch, fbm.ch

Freddy Burger Management, Carmenstrasse 12, 8032 Zürich
Füürwärch Keramik&Kunst

Kreativität leben. Eine kleine Auszeit. Selbstgemachte Geschenke. Alles auf einem Nenner. Das gibt's hier schon seit mehr als 12 Jahren, mit oder ohne Vorkenntnisse, für jedes Alter. Inklusive Freude für Kreierende und Beschenkte. Ohne Voranmeldung, Montag bis Samstag, inklusive der Schulferien.

Tickets 076 55 90 118
info@fire-works.ch, www.fire-works.ch

Füürwärch Keramik&Kunst, Untere Geerenstrasse 2, 8600 Dübendorf
Gewerbemuseum Winterthur

Das Gewerbemuseum Winterthur zeigt Gestaltung in all ihren Facetten – vom künstlerischen Objekt bis zum alltäglichen Gebrauchsgegenstand. Das Haus ermöglicht Begegnungen mit Gestaltern, es erzählt Objekt- und Materialgeschichten und bietet Raum für Auseinandersetzungen mit Produktion, mit neuen und traditionellen Technologien, mit Design und Grafik in der Schweiz und anderswo.

Tickets 052 267 51 36
gewerbemuseum@win.ch, gewerbemuseum.ch

Gewerbemuseum Winterthur, Kirchplatz 14, 8400 Winterthur
Heimatschutzzentrum In der Villa Patumbah

Baukultur erleben – hautnah!
Das neue Heimatschutzzentrum in der Villa Patumbah macht dies möglich: Mit einem frisch renovierten Baudenkmal, einer interaktiven Ausstellung und Vermittlungsangeboten für Gross und Klein. Der «ewige Butler» Johann zeigt dem Publikum bei der Theatertour den Park und die prachtvolle Villa.

Öffnungszeiten: Mi, Fr, Sa: 14–17 Uhr, Do+So: 12–17 Uhr Tickets: Erwachsene: CHF 10.– / Ermässigt: CHF 5.– / Familien: CHF 25.–

Tickets 044 254 57 92
Judith Schubiger, judith.schubiger@heimatschutz.ch, www.heimatschutzzentrum.ch

Heimatschutzzentrum, Zollikerstrasse 128, 8008 Zürich
Helmhaus Zürich

Das Helmhaus Zürich zeigt in jährlich fünf Ausstellungen zeitgenössische Kunst aus der Schweiz, insbesondere aus Zürich. Die ganze Vielfalt künstlerischer Medien wird ausgebreitet und alle Generationen kommen zum Zug. Aussergewöhnliche Konzerte, Gespräche, Lesungen und Filmvorführungen begleiten die Ausstellungen. Mit Führungen und Workshops für Erwachsene und Kinder schlägt das Helmhaus Brücken zum Publikum.

Der Eintritt in die Ausstellungen ist frei
Mo geschlossen, Di – So: 10 – 18 Uhr, Do: 10 – 20 Uhr
Öffentliche Verkehrsmittel:
Tram 4 oder 15 bis Haltestelle Helmhaus

Tickets
044 251 61 77, info@helmhaus.org, www.helmhaus.org

Helmhaus Zürich, Limmatquai 31, 8001 Zürich
HOUDINI

Das im Herbst 2014 in der Genossenschaftssiedlung «Kalkbreite» eröffnete, architektonisch attraktive Miniplex Houdini umfasst fünf komfortable Kinosäle und eine grosszügige Bar, die sich über zwei Geschosse erstreckt. Unter dem Label «Houdinli» werden Filmneuheiten für Kinder gezeigt – täglich.

Öffnungszeiten: täglich ab 11 Uhr
Tickets: Kinder: CHF 12.– / Erwachsene: CHF 19.–/15.–/13.–

Tickets 044 455 50 33
www.kinohoudini.ch

HOUDINI, Badenerstrasse 173, 8003 Zürich
Johann Jacobs Museum

Das Johann Jacobs Museum zeigt die komplexe Geschichte der globalen Handelswege aus der künstlerischen Perspektive und deren gesellschaftliche Auswirkungen. Als Teil der Jacobs Foundation hat es sich der Förderung junger Menschen verschrieben und will Kinder und Jugendliche mit der wechselvollen Geschichte der Globalisierung vertraut machen. Es geht darum, Kindern und Jugendlichen das Museum als Erfahrungsraum zu öffnen: als einen Ort, in dem sie aktiv wirken können.

Tickets 044 388 61 90
office@johannjacobs.com, www.johannjacobs.com/de

Johann Jacobs Museum, Seefeldquai 17, 8008 Zürich
JULL – Junges Literaturlabor Zürich

Im JULL schreiben Kinder und Jugendliche literarische und andere Texte – als Schulklassen, in kleineren Gruppen oder auch einzeln. Die Schreibenden werden dabei von erfahrenen Autor/innen unterstützt. Die Texte werden vielfältig publiziert (Instant-Drucke, Bücher, Web, Web-Radio) und regelmässig öffentlich präsentiert. Das JULL verfügt über drei Schreibräume, einen Performance-Saal für 75 Personen und ein Café, das Kaffeehaus zur Weltkugel.

Tickets 044 221 93 81
office@jull.ch, www.jull.ch

JULL – Junges Literaturlabor Zürich, Bärengasse 20, 8001 Zürich
Junges Schauspielhaus ZH

Das JUNGE SCHAUSPIELHAUS im Schiffbau bringt Eigenproduktionen und Gastspiele für ein junges und generationenübergreifendes Publikum auf die Bühne. «Mehr als Zuschauen» können Kinder und Familien, Schulklassen, Jugendliche und Erwachsene beim eigenen Spiel, beim Blick hinter die Kulissen, beim Begleiten einer Neuinszenierung von der Stückauswahl bis zur Premiere.

Tickets 044 258 75 15
Petra Fischer, junges@schauspielhaus.ch, www.junges.schauspielhaus.ch

Junges Schauspielhaus ZH, Giessereistrasse 5, 8005 Zürich
K'Werk Zürich Bildschule 4 – 16

Das K’Werk Zürich ist eine Bildschule für Kinder und Jugendliche. Es bietet Semesterkurse in verschiedenen Bereichen der Bildenden Kunst an: Malen, Zeichnen, dreidimensionales Gestalten, Experimentieren, neue Medien, Grafik, Foto, transdisziplinäre Projekte. Kinder und Jugendliche von 4 bis 16 Jahren erhalten im K’Werk eine professionelle und kontinuierliche Förderung im bildnerischen Gestalten und im eigenen Ausdruck. K’ steht für Kinder, Kunst, Kreativität, Kultur.

Tickets 079 356 31 23
Verena Widmaier, www.kwerk-zuerich.ch

K'Werk Zürich, Kanzleistrasse 127, 8004 Zürich
Kinder- und Jugendtheater Metzenthin

Das Kinder- und Jugendtheater Metzenthin ist seit über 60 Jahren eine märchenhafte Institution in Zürich. Das Kursangebot richtet sich an Kinder ab 3 und an Jugendliche bis 18. Es umfasst Rhythmik, Darstellendes Spiel, Theaterspiel, Tanz, Akrobatik und Artistik. Wer Lust hat kann ausserdem bei Märchenaufführungen auf der Bühne – bei Zirkusvorstellungen in der Manege – oder bei Theaterprojekten im Rampenlicht stehen.

Tickets
Sektretariat, 044 252 45 15, info@metzenthin.ch, www.metzenthin.ch

Kinder- und Jugendtheater Metzenthin, Freiestrasse 58, 8032 Zürich
Kinderbuchladen Zürich

Der Kinderbuchladen Zürich besteht seit 1970 und hat sich seither zu einem der grossen Spezialgeschäfte für Kinder- und Jugendliteratur sowie verwandte Gebiete entwickelt. Das Sortiment umfasste heute: Bilderbücher / Kinderbücher / Jugendbücher / Sachbücher für alle Altersstufen / Taschenbücher / Unterrichtsmaterial für Kindergarten und Primarstufe / Nonbooks / Spiele
Zudem führen wir regelmässig Veranstaltungen für Lehrer, Bibliothekare, Familien und Kinder durch.

Öffnungszeiten: Mo – Fr: 9 – 18.30 Uhr, Sa: 9 – 17 Uhr

Tickets 044 265 30 00
lesen@kinderbuchladen.ch, www.lesestoff.ch

Kinderbuchladen Zürich, Oberdorfstrasse 32, 8001 Zürich
Kinderspital Zürich – Eleonorenstiftung

Kunst soll auch im Kinderspital eine wirksame Energiequelle für Patienten, ihre Familien und Mitarbeitende sein. Sie verbindet, erfreut, tröstet, stärkt, regt an und beflügelt. «My Light» spendet den Spitalangehörigen Ruhe und Inspiration. Für externe Besuchende ist der begehbare Lichtraum während einer kurzen Dauer zugänglich.

Info

Tickets
044 266 71 11, mylight@kispi.uzh.ch, www.kispi.uzh.ch/mylight

Kinderspital Zürich – Eleonorenstiftung, Steinwiesstrasse 75, 8032 Zürich
Kinderzirkus Robinson

Der Kinderzirkus Robinson hat als ältester Kinderzirkus der Schweiz eine langjährige Tradition als innovative soziokulturelle Freizeitinstitution für Kinder und Jugendliche. In seinem Trainingslokal in Zürich bietet er ganzjährig verschiedenste Kurse und Workshops an. Die Sommertournee des 40-köpfigen Robinson-Ensemble ist dabei Jahr für Jahr ein grandioser Höhepunkt.

Tickets
Zirkusleitung, 044 361 80 77, info@kinderzirkus.ch, www.kinderzirkus.ch

Kinderzirkus Robinson, Hofwiesenstrasse 226, 8057 Zürich
Kino Cameo

Das Programmkino Cameo am Lagerplatz ist ein unabhängiges Kino, das sich der Vielfalt der Filmkultur im nichtkommerziellen Filmschaffen verpflichtet. Zu sehen sind Reprisenreihen der neueren und älteren Filmgeschichte, Filme aller Genres und aus allen Weltregionen wie auch aktuelle Arthouse-Premieren – immer in Originalversion mit deutschen Untertiteln.

Tickets
buero@kinocameo.ch, www.kinocameo.ch

Kino Cameo, Lagerplatz 19, Postfach 1792, 8400 Winterthur
Kino Xenix

Hier können sie gemütlich in unsere Sofas gekuschelt Kinderfilmklassiker älteren und neueren Datums kennenlernen.

«Ab September gehört am Mittwoch- und am Sonntagnachmittag das Kino Xenix den Kindern.»

Tickets
An der Kinokasse (offen jeweils 1/2 Stunde
vor der ersten Vorstellung am Tag).
Reservation unter Telefon 044 242 04 11 oder
unter der jeweiligen Vorstellung auf xenix.ch

Tickets 044 242 04 11
www.xenix.ch

Kino Xenix, Kanzleistrasse 52, 8004 Zürich
Konservatorium Winterthur

Im Konservatorium Winterthur, einem Treffpunkt für junge und alte Musikbegeisterte, wird Jazz, Klassik, Pop, Rock, Neue Musik, Alte Musik, Folk, Filmmusik gespielt, ebenso wie improvisiert komponiert und gesungen – alleine, in Bands, in Ensembles, in Gruppen, im Orchester und im Chor. Hinzu kommt Theater mit Musik, Besuche im Tanztheateratelier oder dem Bewegungskurs, sowie das Erlernen von Instrumenten vom Piccolo bis zum Kontrabass, von der Harfe bis zur E-Gitarre.

Tickets 052 268 15 80
info@konservatorium.ch, www.konservatorium.ch

Konservatorium Winterthur, Tössertobelstrasse 1, 8400 Winterthur
KULTURAMA Museum des Menschen Dem Menschen auf der Spur

Das KULTURAMA vermittelt Wissen und Wissenschaft über den Menschen für alle verständlich. Kinder und ihre Familien unternehmen eine faszinierende Zeitreise zu den Anfängen unseres Planeten. Von den ersten Tieren und Pflanzen über die Saurier bis zum modernen Menschen gibt es einiges zu entdecken.

Tram 3 und 8 bis Hottingerplatz, Tram 15 bis Englischviertelstrasse. Das KULTURAMA befindet sich in unmittelbarer Nähe vom Kunsthaus Zürich.

Tickets
medienstelle@kulturama.ch, www.kulturama.ch

KULTURAMA Museum des Menschen, Englischviertelstr. 9, 8032 Zürich
Kulturvermittlung-zh Verein der Vermittlerinnen und Vermittler der einzelnen Kultur-Institutionen der Stadt und des Kantons Zürich

Der Verein setzt sich dafür ein, dass die Orte des kulturellen Lebens jedem zugänglich sind und Kinder, Jugendliche und Erwachsene regelmässig die Möglichkeit zur aktiven Teilhabe an Kultur und Kunst in all ihren Formen haben. Durch verschiedene Angebote und Projekte wollen wir auch bei einem kulturunerfahrenen Publikum die Begeisterung für Kunst nachhaltig fördern.

Tickets 079 320 32 09
Roger Lämmli, info@kulturvermittlung-zh.ch, www.kulturvermittlung-zh.ch

Kulturvermittlung-zh, Geiselweidstrasse 40, 8400 Winterthur
Kunst Museum Winterthur

Unter den Winterthurer Kunstmuseen ist das frühere Kunstmuseum das älteste – 1848 wurde der Kunstverein Winterthur gegründet, 1916 das Museumsgebäude eingeweiht – und zugleich das einzige, das seine Sammlung von Gemälden, Skulpturen, Zeichnungen und Druckgraphik kontinuierlich weiter ausbaut. Bis 2017 trug die Sammlung den Namen Kunstmuseum Winterthur.

Tickets 052 267 51 62
info@kmw.ch, www.kmw.ch

Kunst Museum Winterthur, Museumstrasse 52, 8400 Winterthur
Kunsthalle Zürich

Die Kunsthalle Zürich ist ein Ort für zeitgenössische Kunst. Sie zeigt und vermittelt künstlerische Positionen, die aktuelle Fragestellungen erfahrbar machen wollen – sowohl in Bezug auf Themen der Kunst wie auch im gesellschaftlichen Gesamtzusammenhang. Seit 1996 werden jährlich fünf bis acht Einzel- oder Gruppenausstellungen in wechselnden Formaten gezeigt. Installationsansicht Yang Fudong © Stefan Altenburger Photography Zurich

Tickets 044 272 15 15
info@kunsthallezurich.ch, www.kunsthallezurich.ch

Kunsthalle Zürich, Limmatstrasse 270, 8005 Zürich
Kunsthaus Zürich

Die Kunsthaus-Workshops sind ein Treffpunkt für Kinder, die eine schöpferische Atmosphäre gern haben oder kennen lernen möchten. Gemeinsam stellen wir gestalterische und gedankliche Experimente an. Wir sprechen über Werke der Sammlung oder gehen in die aktuelle Ausstellung. Im Atelier des Kunsthaus Zürich stehen Farbe, Leim und alle möglichen Zutaten bereit, um selber aktiv zu werden.

Anmeldung Kunstvermittlung unter 044 253 84 84

Tickets an der Museumskasse
info@kunsthaus.ch, www.kunsthaus.ch

Kunsthaus Zürich, Heimplatz 1, 8001 Zürich
Lalimuus.ch Das Atelier der kreativen Stadtmaus

«Künstlerisch tätig zu sein ist Ausdruck. Kinder nehmen ihr eigenes Erschaffen wahr. Diese Erfahrung ist identitätsbildend und stärkt die Persönlichkeit.»

Im LALIMUUS-Atelier orientieren wir uns jeweils an einem Künstler und gehen auf imaginären Besuch. Zum Beispiel gestalten wir unseren eigenen Monet-Garten mit Acrylfarben, Knete, Steinen und Blüten. Wie fühlen sich echte Seerosen in den Händen an? Ganz schön glitschig! Und wie roch es eigentlich damals in Monets Atelier?

Tickets 079 442 79 31
Laura Herter, hoi@lalimuus.ch, www.lalimuus.ch

Lalimuus.ch, siehe Veranstaltung, 8000 Zürich
Landesmuseum Zürich Kleine und grosse Besucher erleben Schweizer Geschichte von ihren Anfängen bis heute.

Das meistbesuchte kulturhistorische Museum der Schweiz bietet einen spannenden Rundgang durch die Geschichte unseres Landes und ist ein perfektes Ausflugsziel für Familien. Interaktive Projektionen, Forschungsstationen und ein digitales Rätselspiel wecken Neugier und Entdeckergeist. Kinder lernen auf spielerische Art und Weise Interessantes zur Identität der Schweiz. Der wunderschöne Park lädt zu einer gemütlichen Pause und der Spielplatz die Kleinsten zum ausgelassenen Spiel ein.

Tickets 044 218 66 00
Kinder und Jugendliche bis 16-jährig freier Eintritt, reservationen@nationalmuseum.ch, www.landesmuseum.ch

Landesmuseum Zürich, Museumstrasse 2, 8001 Zürich
LearningCulture AG Programmieren für Kinder und Jugendliche

Die LearningCulture CodeSchool lehrt Kindern und Jugendlichen spielerisch das Programmieren. Während Ferien- und Semesterkursen tauchen die Teilnehmer/innen in die spannende Welt der Informatik ein. Mit altersgerechten Programmiersprachen lernen sie die grundlegenden Konzepte der Programmierung. Unter Anleitung von Coaches der ETH Zürich planen und gestalten die Kinder und Jugendlichen Games, programmieren Roboter oder entwickeln ihre eigene App.

Tickets 044 520 81 19
Jodok Vieli, kontakt@learningculture.ch, www.learningculture.ch

LearningCulture AG, Dufourstrasse 1, 8008 Zürich
Literaturhaus Zürich

Das Literaturhaus bietet Raum für Autorenlesungen und weitere Veranstaltungen zu Literatur und anderen Künsten. Ausserdem ist unser Haus eine Begegnungsstätte für Literaturschaffende. Für ein kultur- und literaturinteressiertes Publikum ist das Literaturhaus Zürich zu einem lebendigen Treffpunkt geworden. Für Kinder im Primarschulalter finden zusammen mit dem Jungen Schauspielhaus Zürich unter dem Titel «Lauschzeit» in unregelmässigen Abständen Lesungen am Samstagnachmittag statt.

Im Herbst sind wir bei Cool-Tur aktiv dabei – dem Herbstferienangebot für Schulkinder.

Tickets 044 254 50 00
info@literaturhaus.ch, www.literaturhaus.ch

Literaturhaus Zürich, Limmatquai 62, 8001 Zürich
Mein Malort

Die Idee des Malortes passt für mich mit meiner Vorstellung, wie ich jungen Menschen begegnen möchte, absolut zusammen. Ein Raum, in dem man nicht bewertet wird, einfach sein kann, hat mich selbst tief berührt. Ich freue mich, diesen Ort – meinen Malort – zu ermöglichen und lade jeden herzlich ein: Komm malen.

Tickets
Anna Noss, anna@meinmalort.ch, www.meinmalort.ch

Mein Malort, Dennlerstrasse 10, 8048 Zürich
Migros Museum für Gegenwartskunst

Das Migros Museum für Gegenwartskunst in Zürich ist seit 1996 eine feste Grösse im Bereich der internationalen zeitgenössischen Kunst. Es präsentiert auf zwei Ebenen wechselnde Einzel- und Gruppenausstellungen sowie Werke aus der eigenen Sammlung. Das international renommierte Museum versteht sich als dynamischer Ort für das zeitgenössische Kunstschaffen, dazu trägt auch das umfangreiche Vermittlungs- und Rahmenprogramm bei.

Tickets 044 277 20 50
info@migrosmuseum.ch, www.migrosmuseum.ch

Migros Museum für Gegenwartskunst, Limmatstrasse 270, 8005 Zürich
Miller’s Studio

Seit über 25 Jahren ist das Miller's Studio die erste Adresse für Kabarett und Satire in Zürich. Ab Herbst 2013 bietet das Miller's Studio zusammen mit Theater pingpong ein Programm speziell für Kinder an. Nebst Impro-vorstellungen für Kinder finden zwei Theaterkurse für Kinder und Jugendliche während den Herbstferien statt. Das Programm des Kleinkunstfestivals "Spektakuli" im Frühling reicht von Clowns und Jongleuren über Kabarett und Slapstick bis hin zu Artistik und Musik.

Tickets 044 387 99 70
Oliver Süess, info@millers-studio.ch, www.millers-studio.ch

Miller’s Studio, Seefeldstrasse 225, 8008 Zürich
MIMOS

Ende 2015 gründeten wir den Verein SKKZ - Soziales Kunst und Kultur Zürich. Zweck des gemeinnützigen Vereins SKKZ ist die Förderung, Durchführung und Unterstützung von Aktivitäten in den Bereichen Soziales, Kunst und Kultur, sowie Projekten mit karitativem Charakter, durch kulturelle, soziale, musikalische und bildende Veranstaltungen. Mit sehr viel Engagement war es im Januar 2017 möglich, das Herzstück des Vereins, die Kulturplattform MIMOS inmitten der Stadt Zürich zu eröffnen.

Tickets
Elsa Schibler, zurichmimos@gmail.com, www.mimos-zurich.ch/kinder

MIMOS, Kornhausstrasse 18, 8006 Zürich
Musée Visionnaire Outsider Art

Das Musée Visionnaire zeigt Wechselausstellungen zur Outsider Art. Zum vielfältigen Vermittlungsprogramm gehören Kinderworkshops, Kreuzworträtsel mit Fragen zur Ausstellung, Entdeckungsparcours für Gruppen und Geburtstage sowie Führungen. Das Kinderprogramm basiert auf einer aktiven Auseinandersetzung mit der Kunst und den Kunstschaffenden.

Unsere Vermittlerinnen reisen beispielsweise mit den Kindern in die phantasievolle Welt der ausgestellten Künstler oder kreieren wundervolle Schätze aus Muscheln.

Tickets 044 251 66 57
info@museevisionnaire.ch, www.museevisionnaire.ch

Musée Visionnaire, Predigerplatz 10, 8001 Zürich
Museomix CH

Museomix, das ist ein Verbund fachübergreifender Teams, die in Museen investieren, um Prototypen einer neuartigen kullturellen Vermittlung zu schaffen. Seine Teilnehmer tauschen ihren Reichtum an Ideen, an Standpunkten und Know-how, um gemeinsam in Teams innovative Vermittlungselemente zu kreieren, die ein Museum ganz neu zum Leben und in Schwingung bringen.

Tickets
iris.staudecker@museomix.ch, www.museomix.ch

Museomix CH, Chemin du Furet 10, 1018 Lausanne
Museum für Gestaltung Zürich Ausstellungsstrasse

Erstmals präsentiert das Museum für Gestaltung Zürich neben wechselnden Ausstellungen dauerhaft seine Sammlungen: Rund 2000 Highlights aus den Bereichen Kunstgewerbe, Grafik, Plakat, Textil, Möbel- und Produktdesign laden ein, die Welt der schönen, nützlichen und kuriosen Alltagsdinge zu entdecken. Zahlreiche Angebote für Kinder & Co wie Führungen, Workshops und Projekte in den Ferien bieten Anregung und Material für eigene Ideen und kreative Luftsprünge.

Tickets an der Museumskasse
+41 (0)43 446 66 20, vermittlung@museum-gestaltung.ch, museum-gestaltung.ch

Museum für Gestaltung Zürich Ausstellungsstrasse, Ausstellungsstrasse 60, 8005 Zürich
Museum für Gestaltung Zürich Toni-Areal

Mitten im dynamischen Trendquartier Zürich-West bespielt das Museum für Gestaltung Zürich seinen zweiten Standort. Mit wechselnden Ausstellungen schlägt es auf dem Campus eine Brücke zur Zürcher Hochschule der Künste, zeigt experimentierfreudige Projekte und bezieht Stellung zu aktuellen Debatten im Design. Zahlreiche Angebote für Kinder & Co wie Führungen, Workshops und Projekte in den Ferien bieten Anregung und Material für eigene Ideen und kreative Luftsprünge.

Tickets an der Museumskasse
+41 (0)43 446 66 20, vermittlung@museum-gestaltung.ch, museum-gestaltung.ch

Museum für Gestaltung Zürich Toni-Areal, Pfingstweidstrasse 96, 8005 Zürich
Museum Haus Konstruktiv

Das Museum Haus Konstruktiv befindet sich an der Sihl direkt neben dem Hallenbad City. Mit unseren Ausstellungen zeigen wir Schnittstellen auf, die das Erbe der Schweizer Konkreten mit dem internationalen Kunstgeschehen und die Vergangenheit mit der Gegenwart verbinden. Zu jeder Ausstellung bieten wir Veranstaltungen für Kinder, Jugendliche und Familien an.

Öffnungszeiten: Mo geschlossen, Di 11 – 17 Uhr,
Mi 11 – 20 Uhr, Do – So 11 – 17 Uhr

Öffentliche Verkehrsmittel: Tram 8 oder SZU S4, S10 bis Bahnhof Selnau, Tram 2, 3, 9, 14 bis Stauffacher

Tickets Anmeldung für Workshops 044 217 70 80
Ladina Gerber, info@hauskonstruktiv.ch, www.hauskonstruktiv.ch

Museum Haus Konstruktiv, im ewz-Unterwerk Selnau, Selnaustrasse 25, 8001 Zürich
Museum Mühlerama

Das Museum Mühlerama betreibt die über hundertjährige Industriemühle Tiefenbrunnen. Es vermittelt das Handwerk des Mahlens und der Brotherstellung, die Kulturgeschichte der Müllerei und der Ernährung sowie Themen der Nachhaltigkeit. Darüber hinaus finden regelmässig Sonderausstellungen statt.

Di, Do, Fr und Sa 14–18 Uhr
Mi 14–21 Uhr (ab 18 Uhr offene Backstube)
So 10–17 Uhr

Erwachsene 15.– Kinder/Jugendliche 6 bis 18 Jahre 9.–
Gruppen (ab 10 Personen) pro Kind 8.– pro Erw. 12.–

Tickets
044 422 76 60, info@muehlerama.ch, www.muehlerama.ch

Museum Mühlerama, Seefeldstrasse 231, 8008 Zürich
Museum Rietberg

Auf Weltreise mitten in Zürich im Museum Rietberg. Das Museum ist ein Ort der Begegnung für alle Altersstufen. Für Schulklassen, Kinder und Familien gibt es vielseitige Möglichkeiten, sich mit Kulturen aussereuropäischer Regionen und Länder auseinanderzusetzen. Das abwechslungsreiche Angebot des Museums verbindet Bildung und Erlebnis.

Tickets 044 415 31 31
kunstvermittlung.rietberg@zuerich.ch, www.rietberg.ch/kunstvermittlung

Museum Rietberg, Gablerstrasse 15, 8002 Zürich
Musikkollegium Winterthur

Das 1629 gegründete Musikkollegium Winterthur ist eine der traditionsreichsten musikalischen Institutionen Europas.

Tickets 052 268 15 60
info@musikkollegium.ch, www.musikkollegium.ch

Musikkollegium Winterthur, Rychenbergstrasse 94, 8400 Winterthur
Mutz Musik & Theater Zürich

Wir bieten spannendes und poetisches Theater für Kinder und Jugendliche, Schauspiel- und Opernaufführungen, Konzerte und verschiedene Theaterkurse und Workshops. Unsere Spielorte wählen wir je nach Projekt aus, wir gastieren auch ausserhalb von Zürich.

Informationen und Tickets
info@mutz.theater, Tel. 078 819 44 94

Tickets 078 819 44 94
Info@mutz.theater, www.mutz.theater

Mutz Musik & Theater Zürich, Seefeldstrasse 199, Gemeinschaftsraum der Siedlung Tiefenbrunnen, 8008 Zürich
Nordamerika Native Museum NONAM

Das NONAM bietet spannende Einblicke in die Welt der Indianer und Inuit.
Kleine und grosse Besucher begeben sich auf eine lebendige Entdeckungsreise, die von der Arktis bis in den Südwesten Nordamerikas führt. In diesen Gebieten leben die Indianer und Inuit unter äusserst unterschiedlichen Bedingungen, die ihr Dasein bestimmen und ihre Kulturen seit jeher prägen.

Der Streifzug durch unseren sinnlichen Museumsparcours wird Sie faszinieren – zahlreiche Objekte warten darauf von Ihnen entdeckt zu werden!

Tickets 044 413 49 90
www.nonam.ch

Nordamerika Native Museum NONAM, Seefeldstr. 317, 8008 Zürich
Nuori Malspielraum

Seit 2012 können sich Jugendliche und Kinder im Nuori Malspielraum ihrer Kreativität und Fantasie frei hingeben. Das Kinderatelier der Künstlerin und Maltherapeutin Alexandra Gysling lädt zum vielfältigen Entdecken und Ausprobieren mit allen Sinnen ein und vermittelt Geborgenheit und Ruhe. Die Kinder treffen sich in kleinen Gruppen um gemeinsam zu malen, zu basteln, Geschichten zu lauschen und spielerisch ihre Wahrnehmung zu schärfen – drinnen oder auch im bunten Garten.

Tickets 079 625 59 61
Alexandra Gysling, nuori@malspielraum.ch, www.malspielraum.ch

Nuori Malspielraum, Bergstrasse 125, 8032 Zürich
Opernhaus Zürich

In der Saison 2019/20 zeigen wir drei Kinderopern: «Konrad oder das Kind aus der Konservenbüchse» sowie «Coraline» und «Hänsel und Gretel». In Familien-Workshops bereitet sich die ganze Familie auf einen gemeinsamen Vorstellungs-besuch vor und spielt, tanzt und musiziert zusammen mit Mitgliedern des Ensembles und bei «Märchen auf dem Klangteppich» wie auch bei «Musik-Geschichten» erleben Jung und Alt, dass sich Geschichten nicht nur mit Worten, sondern auch durch die Musik erzählen lassen.

Auf speziellen Rundgängen durchs Opernhaus erhalten Kinder, Jugendliche und ganze Familien faszinierende Einblicke hinter den Kulissen.

Tickets 044 268 66 66
Roger Lämmli, roger.laemmli@opernhaus.ch, www.opernhaus.ch

Opernhaus Zürich, Falkenstrasse 1, 8008 Zürich
Pavillon Le Corbusier 11. Mai – 17. November 2019

Der Pavillon Le Corbusier am Zürichsee gilt als architektonisches Juwel. 1967 vollendet, ist er der letzte Bau des bedeutenden Architekten und sein einziges Gebäude aus Stahl und Glas. Nach umfassender Renovation erstrahlt er in neuem Glanz und bietet eine einmalige «promenade architecturale» über mehrere Geschosse. Angebote für Kinder & Co wie Hands-on-Tisch, Architekturparcours, Führungen, Workshops und Ferienprojekte bieten Anregung und Material für eigene Ideen und kreative Luftsprünge.

Dienstag – Sonntag 12 – 18 Uhr, Donnerstag 12 – 20 Uhr Tram 2/4, Haltestelle «Höschgasse»

Tickets +41 43 446 44 68
welcome@pavillon-le-corbusier.ch, pavillon-le-corbusier.ch

Pavillon Le Corbusier, Höschgasse 8, 8008 Zürich
PBZ Pestalozzi-Bibliothek Zürich

Die PBZ Pestalozzi-Bibliothek Zürich ist die öffentliche Bibliothek in Zürich. Mit ihren 14 Bibliotheken ist sie in verschiedenen Stadtquartieren vertreten. Sie hat einen Bestand von einer halben Million verschiedener Medien zur Ausleihe oder zur Nutzung vor Ort. Darunter: Romane, E-Books, Spielfilme, Hörbücher (auch E-Audios), Sprachkurse, Landkarten, Zeitungen und Zeitschriften (auch E-Papers) und vieles mehr.

Tickets 044 204 96 96
info@pbz.ch, www.pbz.ch

PBZ Pestalozzi-Bibliothek Zürich, Zähringerstrasse 17, 8022 Zürich
Reisetheater GmbH

Das Reisetheater Zürich wurde 1982 mit dem Ziel gegründet, qualitativ gutes Kindertheater in einer Form zu produzieren und zu spielen, die es zulässt, Theater auch in Gebiete der Schweiz zu bringen, die nicht über ein eigenes Theaterensemble verfügen. Der riesige Zuschauerzuspruch den das Reisetheater jedes Jahr hat, zeigt deutlich auf, wie beliebt die Vorstellungen bei Jung und Alt sind.

Tickets
ramos-christen@reisetheater.ch, www.reisetheater.ch

Reisetheater GmbH, Gerlisbrunnenstrasse 6, 8121 Benglen
Sagadula Musik Bewegung & Spiel 0-8 J.

Im Herbst 2003 gründeten Toby Frey und Daniela Vogt-Koenig das Kinderzentrum SAGADULA in Küsnacht/ZH. Die Kombination von Musik, Bewegung und Spiel basiert auf einem Konzept, das für die Schweiz neuartig ist.

Tickets
info@sagadula.ch, www.sagadula.ch

Sagadula , Geissbühlweg 24, 8700 Küssnacht
Sammlung Oskar Reinhart «Am Römerholz»

In seiner Villa hinterliess der Kunstsammler und Mäzen Oskar Reinhart (1885-1965) eine der bedeutendsten Privatsammlungen des 20. Jahrhunderts. Herausragende Gemälde des französischen Impressionismus und seiner Vorläufer führen hier einen anregenden Dialog mit Meisterwerken der älteren Kunst. Kinder können im hauseigenen Malatelier Kurse besuchen, kreative Geburtstagsfest-Ideen umsetzen oder auch ganz einfach mit dem eigens für sie entworfenen Kinder-Audio-Guide durch die Sammlung schlendern.

Tickets 058 466 77 40
sor@bak.admin.ch, www.bundesmuseen.ch/roemerholz

Sammlung Oskar Reinhart «Am Römerholz», Haldenstrasse 95, 8400 Winterthur
Sauriermuseum Aathal

Einzigartiges Privatmuseum in der Schweiz. Umfassende Information über Saurier und Dinosaurier aus aller Welt. Schwerpunkt Morrison-Formation, Oberjura von Wyoming, USA. Das Sauriermuseum Aathal informiert und pflegt die Museumspädagogik mit verschiedenen Bereichen und Aktivitäten, die den Kindern einen spielerischen Zugang zur Erdgeschichte bieten.

Tickets 044 932 14 18
dino@sauriermuseum.ch, www.sauriermuseum.ch

Sauriermuseum Aathal, Zürichstrasse 69, 8607 Aathal-Seegräben
Schreibstrom

Schreibstrom ist seit 2008 ein Ort des literarischen Schreibens für junge Menschen im Herzen der Altstadt Zürichs und wurde von der Schriftstellerin Svenja Herrmann ins Leben gerufen. Schreibstrom bietet neben Workshops zum Kreativen Schreiben, auch Mentorate an und ist spezialisiert auf Begabungs- und Kreativitätsförderung.

Tickets
Svenja Herrmann, svenja.herrmann@schreibstrom.ch, www.schreibstrom.ch

Schreibstrom, Schifflände 10, 8001 Zürich
schule&kultur

Der Sektor schule&kultur der Bildungsdirektion des Kantons Zürich vermittelt in erster Linie den Kindergärten sowie den Volks-, Berufs- und Mittelschulen Künste verschiedener Sparten. Bestimmte Veranstaltungen bieten wir auch dem öffentlichen Publikum an, insbesondere während Blickfelder – Künste für ein junges Publikum. Das nächste Festival findet im Juni 2019 statt.

www.blickfelder.ch/

Tickets 043 259 53 52
Beat Krebs, schuleundkultur@vsa.zh.ch, www.schuleundkultur.zh.ch

schule&kultur, Volksschulamt, Walchestrasse 21, 8090 Zürich
Schweizerisches Jugendschriftenwerk SJW

Das Schweizerische Jugendschriftwerk SJW fördert seit über 85 Jahren mit hochwertiger und preisgünstiger Kinder- und Jugendliteratur die Freude am Lesen. Zugleich ist es eine Plattform für junge Schweizer Illustratoren. Das SJW publiziert Texte in allen vier Landessprachen und auf Englisch, vorwiegend von Schweizer Autoren.

So unterstützt der Verlag die Vermittlung der schweizerischen kulturellen Vielfalt, leistet einen wesentlichen Beitrag zur Leseförderung und ermöglicht Kindern und Jugendlichen in der ganzen Schweiz einen lustvollen Einstieg ins Lesen.

Tickets 044 462 49 40
office@sjw.ch, www.sjw.ch

Schweizerisches Jugendschriftenwerk SJW, Üetlibergstrasse 20, 8045 Zürich
Sharmila Rao

Im Zentrum des My First Dance-Konzepts steht die Möglichkeit, Tanz mit allen Sinnen und auf unterschiedlichen Ebenen zu erfahren. So prägen sich nicht nur Tanzschritte ein, sondern es entwickelt sich auch ein Gefühl für die Musik, ein Sinn für den Rhythmus und eine gesunde Körperkonstitution.

Tickets
Sharmila Rao, contact@sharmilarao.ch, www.sharmilarao.ch

Sharmila Rao, Bremgartnerstrasse 18, 8003 Zürich
Silberbüx

Der alte Spielplatz im Wald, das Seifenkistenrennen durchs Quartier, im verlassenen Haus das Flackern eines Lichts - KNALL UF FALL stecken Silberbüx mitten in einem wilden Abenteuer. Die mehrfach ausgezeichnete Kinderliederband hat mit 80 Schülerinnen und Schülern neue Lieder und Geschichten erfunden und zu viert ein Konzert voller Spannung, Witz und Poesie auf die Beine gestellt. KNALL UF FALL ist das neue Bühnenprogramm von Silberbüx nach den preisgekrönten Vorgängern.

Mit Brigitt Zuberbühler, Stefanie Hess, Benno Muheim und Maurice Berthele
Begleitung Inszenierung: Jürg Schneckenburger, Kostümbild: Carolin Herzberg

Tickets
www.silberbuex.ch

Silberbüx, -, 8000 Zürich
spacecake architektur & gestaltung für kinder und jugendliche

spacecake ist ein lustvoller Werkraum für Kinder und Jugendliche: In Ferienworkshops, Kursmodulen und in der offenen Werkstatt wird erkundet, skizziert, gemeinsam gelacht, diskutiert, ausprobiert, Modelle werden gebaut, Materialien entdeckt, Gestaltungstechniken erlernt, eigene Projekte werden entwickelt und präsentiert. spacecake ist spielerische Baukulturvermittlung auf Augenhöhe: entdecken, buchen, bauen!

Tickets
Barbara Toussas, office@spacecake.ch, www.spacecake.ch

spacecake, Wehrenbachhalde 10, 8053 Zürich
Spiraldance Tanzschule Tanzkurse für Erwachsene und Kinder

Claudia Christen, dipl. Tanz- und Bewegungspädagogin, Tänzerin und Choreografin. Tanzausbildung an der Hochschule der Künste in Amsterdam (1983-88).
Seit 1986 Tanz und Bewegungsunterricht für Erwachsene und Kinder. In Zürich regelmässiger Unterricht seit 1995 (eigene Spiraldance Kurse, Unterricht in verschiedenen Tanzstudios, Primar- und Mittelschulen, Fachschulen, in Gemeinschaftszentren usw.). Kinderkurse für verschiedene Altersstufen.

Tickets 079 323 69 10
Claudia Christen, claudia.christen@spiraldance.ch, www.spiraldance.ch/Home.htm

Spiraldance Tanzschule, Bachstrasse 7, 8038 Zürich
Stattkino 2019

9. – 19. Mai 2019

Im alten Kino ABC Zürich und im Arthouse le Paris

stattkino zeigt Kultfilme frisiert, gepimpt und aufgemotzt – seit 1999! Von KünstlerInnen neu inszeniert und aus ihrem Blickwinkel interpretiert. An unserem 20 Jahre Jubiläum erwartet Euch ein Filmquiz von Boni Koller, ein Singalong von Nelly Gyimesi und einen feinen Rumpelwicht-Zvieri zu Ronja Räubertochter. Unsere beliebten Kindervorstellungen garantieren Spass für die ganze Familie!

Tickets
office@stattkino.com, www.stattkino.com

Stattkino 2019, Beatenplatz, 8001 Zürich
Stradivari Quartett

Weltweit hat sich das StradivariQuartett seit seiner Gründung 2007 einen hervorragenden Ruf erspielt – bei Konzerten und bei seinem Markenzeichen, den StradivariFESTEN. Stets in engem Kontakt mit seinem Publikum, das dem Ensemble als treue «Fangemeinschaft» teils begeistert hinterher reist, ist für das Quartett gemeinsames Erleben im Konzert und «drum herum» zentral: Musik- und Kulturbegeisterung auf höchstem Niveau – in Zürich, Hamburg, Cremona und diversen anderen Orten.

stradivariquartett.com

Tickets 079 837 66 11
Manuela Jetter, ticket@stradivariquartett.com, stradivarifest.com

Stradivari Quartett, Goldhaldenstrasse 23, 8702 Zollikon
Sukkulenten-Sammlung Zürich

Die Sukkulenten-Sammlung Zürich , als «lebendes Museum», beherbergt seit 1931 eine der grössten und bedeutendsten Spezialsammlungen wasserspeichernder, suk-kulenter Pflanzen. Dieses Kulturgut verfügt über 6500 verschiedene Arten aus rund 80 Pflanzenfamilien. In sieben Gewächshäusern sowie Frühbeetkästen und einem Steingarten unter freiem Himmel wird diese Vielfalt erlebbar.

Kommen Sie mit uns auf eine spannende Reise rund um den Globus und nutzen Sie unsere erlebnisorientierten Angebote für Kinder und Erwachsene.

Tickets sukkulenten@zuerich.ch
www.stadt-zuerich.ch/sukkulenten

Sukkulenten-Sammlung Zürich, Mythenquai 88, 8002 Zürich
Tanzhaus Zürich

Das Tanzhaus Zürich ist ein Produktions- und Veranstaltungsort für zeitgenössische Tanzformen. Lokal verankert und international vernetzt bietet es professionellen Tanzschaffenden und einer interessierten Öffentlichkeit ein vielfältiges Angebot. Unter dem Label Tanzhaus YOUng! stehen regelmässig Vorstellungen und Vermittlungsangebote für Kinder- und Jugendliche auf dem Programm.

Tickets 044 350 26 10
Andrea Boll, info@tanzhaus-zuerich.ch, www.tanzhaus-zuerich.ch

Tanzhaus Zürich, Wasserwerkstrasse 129, 8037 Zürich
Tanzschule Nathanja Huber les jeunes étoiles

Ein Ballett für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren mit
32 Schülerinnen der tanzschule nathanja huber

Samstag 21. September 2019, um 14:00 und um 18 Uhr
Aula Rämibühl, Zürich

Tickets Karten an der Kasse erhältlich – eine Stunde vor Vorstellungsbeginn
Nathanja Huber, post@tanzjahr.ch, tanzjahr.ch

Tanzschule Nathanja Huber, Sihlquai 255, 8005 Zürich
Theater Eisenbarth Wanderbühne

Herzlich willkommen in unserem poetisch-komischen Bewegungstheater! Ohne Sprache, über Bewegung, Lautmalerei, Musik, Tanz und Akrobatik erzählen wir euch Geschichten für kleine (ab 3 Jahren) – und grosse Theater-Neugierige. Das Theater Eisenbarth ist ein traditionelles Wandertheater, das zum ersten Mal «sesshaft» wird. Wir veranstalten von September 2019 bis Ende Februar 2020 eine Serie von 85 Vorstellungen im Englischen Theater an der Gladbachstrasse 119 in Zürich.

Tickets 079 653 39 89
info@theatereisenbarth.ch, theatereisenbarth.ch

Theater Eisenbarth, Gladbachstrasse 119, 8044 Zürich
Theater im GZ Buchegg

Zuschauen und eintauchen, einen Theaterkurs besuchen oder gar selber auf der Bühne stehen? Im Theater im GZ Buchegg finden regelmässig Aufführungen von professionellen Theatergruppen aus dem In- und Ausland für ein junges Publikum ab 4 Jahren statt. Bei uns sind die jungen ZuschauerInnen aber nicht nur Publikum, sondern stehen mit ihren eigenen Produktionen auch selber im Rampenlicht!

Tickets 044 360 80 10
Sinje Homann , sinje.homann@gz-zh.ch, www.gz-zh.ch/gz-buchegg

Theater im GZ Buchegg, Zürcher Gemeinschaftszentren, Bucheggstr. 93, 8057 Zürich
Theater Potztuusig

Seit 1988 sind wir eine Wanderbühne. Sie können uns engagieren. Wir spielen, wo immer der Kasperli gefragt ist: in Schulen, an öffentlichen Anlässen, in Theatern oder bei privaten Veranstaltungen. Unsere Stücke nehmen Bezug zu aktuellen Themen. Geschichten, Figuren und Bühnenbilder entwickeln wir selber. Mit unserem Regisseur, Jiri Ruzicka, sind wir auf der ständigen Suche nach neuen Spielformen.

Tickets 079 539 37 20
Monika.Schmucki@Kasperlibuehne.ch, www.kasperlibuehne.ch

Theater Potztuusig, Zürcherstrasse 43, 8953 Dietikon
Theater PurPur

Im Theater PurPur könnt Ihr selber Theater spielen, Szenen erfinden, mit allen Sinnen gestalten und forschen, bis die Fantasie Purzelbäume schlägt und die eigenen Ideen blühen und glühen.
Oder Ihr könnt zusehen. Bei uns spielen für Euch Theatergruppen aus der ganzen Schweiz.
Das Theater PurPur ist ein kunterbuntes Theaterhaus mit dazugehörigen Ateliers für Kinder und Jugendliche jeden Alters. Mit über 20 Kursen und zwei bis vier Aufführungen in der Woche.

Hier findet Ihr uns

Tickets 044 201 31 51
Catherine Beltrame, buero@theater-purpur.ch, www.theater-purpur.ch

Theater PurPur, Grütlistrasse 36, 8002 Zürich
Theater Stadelhofen

Das Theater Stadelhofen steht für zeitgenössisches, innovatives und interdisziplinäres Schaffen im Bereich Figuren-, Material- und Objekttheater. Es begeistert sein Publikum mit inhaltlich hochstehenden Gastspielen, Koproduktionen und Nachwuchsprojekten sowie einer jährlichen Hausproduktion unter der Leitung der Intendanz.

Tickets 044 261 02 07
info@theater-stadelhofen.ch, www.theater-stadelhofen.ch

Theater Stadelhofen, Stadelhoferstrasse 12, 8001 Zürich
Theater Winterthur

Seit 2010 besteht die Sparte Kinder- und Jugendtheater und Einbau einer flexiblen Foyerbühne unter Gesamtleiter Marc Baumann/Programmleiter Thomas Guglielmetti.

Tickets 052 267 66 80
theater.kasse@win.ch, theater.winterthur.ch

Theater Winterthur, Thaterstrasse 6, 8401 Winterthur
Theaterstudio Golda Eppstein DIE BÜHNE FÜR ALLE

Das Theaterstudio Golda Eppstein bietet Theaterkurse und -projekte für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an,
die in Kooperation mit dem Fabriktheater Rote Fabrik,
der Gessnerallee Zürich, dem Tanzhaus Zürich und der Bildungsdirektion des Kantons Zürich stattfinden.

Seit 20 Jahren leisten Golda Eppstein und ihr Team Theaternachwuchsarbeit für alle Altersstufen an den Hotspots des freien Zürcher Theaterschaffens. 2016 wurde Golda Eppstein für ihre Arbeit mit dem Kultur-Förderpreis des Kantons Zürich ausgezeichnet.

Tickets
Golda Eppstein, info@eppstein.ch, www.eppstein.ch

Theaterstudio Golda Eppstein, –, 8000 Zürich
Tonhalle-Gesellschaft Zürich

Das Tonhalle-Orchester Zürich wurde 1868 gegründet. In den letzten zwei Jahrzehnten hat es sich unter der Leitung von Chefdirigent David Zinman an die internationale Spitze gespielt. Für Kinder, Jugendliche und deren Eltern bietet das Tonhalle-Orchester Zürich seit 1927 regelmässig Familien-, Kammermusik-Konzerte und Kinder-Matineen an. Dies in einem Konzertsaal, der als einer der besten weltweit gilt.

Tickets 044 206 34 52
Mara Corleoni, musikvermittlung@tonhalle.ch, www.tonhalle-orchester.ch

Tonhalle-Gesellschaft Zürich, Zahnradstrasse 22, 8005 Zürich
Völkerkundemuseum

In wechselnden Ausstellungen, vielfältigen Veranstaltungen, geheimnisvollen Archiven und einer öffentlichen Bibliothek im Völkerkundemuseum der Universität Zürich bietet sich viel Raum um zu entdecken, zu welch grossartigen gesellschaftlichen, handwerklichen und weltanschaulichen Leistungen fremde Menschen und ferne Völker imstande sind.

Tickets 044 634 90 11
musethno@vmz.uzh.ch, www.musethno.uzh.ch/de.html

Völkerkundemuseum, Universität Zürich, Völkerkundemuseum, Pelikanstrasse 40, 8001 Zürich
ZAZ Zentrum Architektur Zürich

Was für eine Rolle spielen Stadt, Raum und Architektur in unserem Leben – jetzt und in Zukunft? Das ZAZ Bellerive thematisiert die Stadt als einen Ort, der unser aller Leben prägt – und zugleich erst durch unsere Nutzung entsteht. Damit spricht es nicht nur ein breites Publikum an, sondern bezieht dieses auch aktiv mit ein: Stadtplanerinnen und Skater, Bauherren und Buschauffeure, Architekten und Schulkinder, Forscherinnen und Stadtwanderer, Hausbesitzerinnen und -besetzer.

Tickets
info@zaz-bellerive.ch, www.zaz-bellerive.ch

ZAZ Zentrum Architektur Zürich, Höschgasse 3, 8008 Zürich
Zirkus Chnopf

Zirkus Chnopf ist ein sparten- und Generationen-übergreifendes Projekt, das seit 1990 im Zusammentreffen zwischen Jugendlichen und professionellen Theaterschaffenden innovative Freilichtspektakel produziert und damit im Sommer in der Schweiz auf Tour geht.

Tickets


Zirkus Chnopf, Flurstrasse 85, 8047 Zürich
Zugabe Kulturagentur

Die Zugabe Kulturagentur realisiert seit 2010 kulturelle Veranstaltungen und Kunstprojekte in der Schweiz. Nebst der Organisation eigener Anlässe unterstützt Zugabe Künstler und Kulturschaffende bei der Verwirklichung ihrer Träume und Ideen, indem sie kommuniziert, koordiniert und vernetzt. Am Herzen liegt Zugabe besonders das Brückenbauen zwischen Kunst und Publikum, das Aufzeigen neuer Blickwinkel und das Wecken von Neugierde für Entdeckungen.

Tickets
Nadja Furrer, nf@zugabe.be, www.zugabe.be

Zugabe Kulturagentur, Habsburgstrasse 37, 8037 Zürich
Zürcher Gemeinschaftszentren

Die 18 Zürcher Gemeinschaftszentren (GZ) sind soziokulturelle Einrichtungen für die Bewohnerinnen und Bewohner der Stadt Zürich. Sie investieren in Kultur und Bildung, schaffen Freiräume für Austausch und Begegnung und fördern die gesellschaftliche Teilhabe, Chancengleichheit und Integration aller Bevölkerungsgruppen. Die Zürcher Gemeinschaftszentren zählen jährlich über eine Million Besuche.

Tickets 043 300 60 06
Monika Cajas, monika.cajas@gz-zh.ch, www.gz-zh.ch

Zürcher Gemeinschaftszentren, Schaffhauserstr. 432, 8050 Zürich
Zürcher Kammerorchester

Das ZKO, zweifacher Echo-Klassik-2017-Gewinner, feiert weltweit Erfolge. Es pflegt neben der klassischen Musik ein Repertoire der klassischen Moderne. Das Orchester lanciert Crossover-Konzertreihen, in Kombination mit Kunst, Literatur oder populärer Unterhaltung. Daneben gibt es Familienkonzerte, Weihnachts- und Neujahrsveranstal-tungen sowie regionale Auftritte im Kanton Zürich. Mit unserem Engagement tragen wir dazu bei, dass die Klassikszene auf höchstem Niveau vielfältig und lebendig bleibt.

Tickets
044 552 59 00, info@zko.ch, www.zko.ch

Zürcher Kammerorchester, Seefeldstrasse 305, 8008 Zürich
Zürcher Theater Spektakel

Das Zürcher Theater Spektakel, 1980 als internationales Treffen freier Theater gegründet, hat sich sehr bald zu einem kulturellen Anlass mit internationaler Anziehungskraft entwickelt und ist heute eines der wichtigsten europäischen Festivals für zeitgenössische Formen der darstellenden Künste. Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein spezielles Programm für Familien und Kinder.

Tickets unter
www.theaterspektakel.ch

Zürcher Theater Spektakel, Landiwiese, 8002 Zürich
Zurich Film Festival

ZFF für Kinder – das Zurich Film Festival für kleine Filmfans. Herausragende Kinderfilme ab 6 Jahren aus aller Welt. Sämtliche Filme werden mit der Bildungsdirektion des Kantos Zürich ausgewählt und im Original gezeigt. Während der Vorstellung werden die Filme live auf Deutsch eingesprochen. Dies lässt Kinder fremde Kulturen völlig neu erleben. Im Anschluss führen Filmemacher und Schauspieler mit den Kindern spannende Diskussionen.

Tickets starticket.ch
SPOUNDATION MOTION PICTURE GmbH, www.zff.com

Zurich Film Festival, Kalenderplatz 8, Arena Cinemas, 8045 Zürich
Zürich liest

Zahlreiche Veranstaltungen finden in den verschiedenen historischen Räumen statt. Das Restaurant – mit ausgezeichneter Küche – bietet Platz zum gemütlichen Schwatz vor oder nach einer Veranstaltung. Nehmen Sie Platz am «Zürich-liest»-Stammtisch, treffen Sie Autorinnen und Autoren, Verlegerinnen und Verleger, Buchhändlerinnen und Buchhändler, Leserinnen und Leser…

Tickets Siehe Veranstaltungsdetails
info@zuerich-liest.ch, www.zuerich-liest.ch/programm

Zürich liest, Mühlebachstrasse 81, Festivalbüro «Zürich liest», 8008 Zürich
Zürich tanzt

ZÜRICH TANZT fand erstmals vom 3. bis 5. Mai 2013 statt. Es baut auf dem Tanzfest auf, das seit 2006 schweizweit durch das Tanznetzwerk RESO ausgerichtet wird. Bei ZÜRICH TANZT ist der Name Programm. Tanzprojekte mit der Bevölkerung, die Präsentation des Zürcher Tanzschaffens, professionelle Bühnenproduktionen, sowie zahlreiche Tanz-Crash-Kurse und überraschende Aktionen zum Mitmachen finden in den drei Tagen statt.

ZÜRICH TANZT richtet sich an eine breite Bevölkerung aus der Stadt und der Region und will den Tanz möglichst vielen Menschen zugänglich machen.

Tickets
www.zuerichtanzt.ch

Zürich tanzt, Wasserwerkstrasse 93, 8037 Zürich